Fachverlag x-technik
search
 
Bearbeitungszentren



  • thumbnail

    content type Anwendung : Hermle

    Automatisierte Gesenkbearbeitung steigert Kapazität

    Mit einer Standardisierungsstrategie und einem Bearbeitungszentrum C 22 UP von Hermle rationalisierte der Werkzeug- und Formenbau der WMF Group zunächst seine Gesenk- und Werkzeugbaufertigung und schaffte zudem...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hurco

    Einfacher Einstieg in 5-Achs-Anwendungen

    Mit der intuitiv bedienbaren Max 5-Steuerung und der Solid Model-Import-Option macht Hurco dem Bediener das 5-Achs-Fräsen einfacher. Insgesamt bietet Hurco ein Leistungspaket, das auch Neueinsteigern beim...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Starrag Group

    Flexible Automatisierung

    Der Anteil automatisierter Fertigungsanlagen steigt bereits seit Jahren kontinuierlich an. Mehr als die Hälfte der im vergangenen Jahr projektierten Starrag Maschinen wurden in eine Automatisierungslösung eingebunden...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : GROB

    Bearbeitung von Rahmenstrukturbauteilen

    Die Konstrukteure von Grob, in Österreich durch Alfleth Engineering vertreten, haben mit den Maschinenvarianten G500F, G520F und G600F eine Maschinenbaureihe entwickelt, die Wert auf Eigenschaften wie großer...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Starrag Group

    Neues 5-Achs-BAZ mit Drehtisch

    Auf der AMB präsentierte Starrag erstmals das brandneue 5-Achs-BAZ Heckert T45. Dieses kennzeichnet sich durch einen kompakten und zugleich robusten Maschinenaufbau sowie eine Dreh-Schwenk-Einheit mit 500 mm...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hurco

    Integrierter Schwenktisch erhöht Flexibilität

    Die Bearbeitungszentren der SRTi-Reihe von Hurco sind Spezialisten für die Handhabung schwerer Präzisionsteile, an denen – trotz hohem Gewicht und überdurchschnittlicher Größe – komplexe Konturen zu bearbeiten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Chiron

    Hochpräzise und dynamische CNC-Bearbeitung

    Gleich drei Weltneuheiten konnten Messebesucher der AMB am Stand der Chiron Group erleben. Der Turnkey-Spezialist zeigte die neuen Maschinengenerationen von Chiron und Stama für hochpräzise und dynamische...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Reiden

    Global Hydro steigert mit zwei Universal-Bearbeitungszentren von Reiden den Output

    Die Wasserkraft ist eine regenerative Energiequelle und somit in Zeiten des Klimawandels interessanter denn je. Ist dies in Ländern wie Österreich bereits nahezu ausgereizt, sind es vor allem asiatische Regionen, in...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Chiron

    Ausgeprägte Turnkey-Kompetenz: Drei Weltpremieren und neue Software als Messehighlight

    Die Chiron Group präsentiert auf der AMB 2018 drei Weltneuheiten und einen erweiterten Software-Baukasten. Darüber hinaus demonstriert die Gruppe ihre Turnkey-Kompetenz mit einem umfassenden Live-Zerspanungsprogramm...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hurco

    Einfaches, verkürztes Programmieren

    Auf der AMB 2018 zeigt Hurco beispielhaft sein ganzes Angebotsspektrum und demonstriert gleichzeitig die schnelle und einfache Durchführung der neuen Solid-Model-Option an allen Hurco-Maschinentypen. Die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Samag

    Kundenorientierung im Maschinenbau

    Samag bietet auf Basis eines Baukastensystems maßgeschneiderte Werkzeugmaschinen. In Stuttgart präsentieren die Saalfelder, welche Auslegungsvarianten für die mehrspindligen Bearbeitungszentren MFZ möglich sind und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : UnionChemnitz

    Bohrwerk mit Monolith™-Technologie

    UnionChemnitz erweitert sein Produktportfolio und präsentiert auf der AMB die TM 125, ein Kompaktbohrwerk mit patentierter Monolith™-Technologie. Mit der neuen Maschine für Werkstückgewichte bis 10 t stößt...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schwäbische Werkzeugmaschinen

    Autarke Fertigungszelle verkürzt Inbetriebnahmezeit

    Die Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH (SW) erweitert ihr Portfolio um eine dritte Plug & Play-fähige Fertigungszelle: Das Komplettsystem besteht aus einem 2-spindligen Bearbeitungszentrum der Serie BA 3, einem...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : MTRent

    5-Achs-Technologie erweitert

    MTRent hat das Angebot für das Marktsegment 5-Achs-Technologie nochmals erweitert. Auf der AMB wird das Unternehmen unter anderem drei MTcut 5-Achs-Universalbearbeitungszentren (Drehtischdurchmesser 170, 410 und 800...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mazak

    Automatisieren und Integrieren

    Mazak, in Österreich vertreten durch Sukopp, zeigt auf der AMB in Stuttgart einen breiten Querschnitt aus seinem Maschinenprogramm. Insgesamt elf Maschinen mit unterschiedlichen Maschinentechnologien aus allen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : GROB

    Von der Universalmaschine zum hochautomatisierten Fertigungssystem

    Auf der AMB in Stuttgart zeigt Grob, in Österreich vertreten durch Alfleth, neben vier Universalmaschinen eindrucksvolle Automatisierungslösungen und stellt die Weiterentwicklungen der Softwaretechnologie...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Okuma

    Performance auf kleiner Fläche: Okuma präsentiert auf der AMB ein einsteigerfreundliches 5-Achsen-Bearbeitungszentrum

    Okuma, in Österreich vertreten durch precisa, erweitert ihr Portfolio um die GENOS M460V-5AX. Das vertikale Bearbeitungszentrum mit der Fähigkeit zur simultanen 5-Achsen-Bearbeitung produziert schnell und effizient...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : MATSUURA

    Neue Bearbeitungszentren

    Mit neuesten Entwicklungen im Bereich der vertikalen und horizontalen Bearbeitungszentren präsentiert sich Matsuura auf der AMB in Stuttgart. Der Stand des Matsuura-Partners MCM S.p.A. (Stand A13) bietet zudem...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Starrag Group

    Wenn‘s wirklich groß wird

    Als Hersteller kundenspezifischer Industriegetriebe setzt die Eisenbeiss GmbH verstärkt auf einen hohen Eigenfertigungsanteil. Mit einem genau auf den Einsatzzweck angepassten Heckert HEC 1000 Bearbeitungszentrum von...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hermle

    Produktiv, automatisiert und flexibel

    Mit sieben Maschinen, davon drei auf dem eigenen Messestand, präsentiert sich Hermle 2018 auf der AMB. Die drei Maschinenmodelle auf dem Hermle-Messestand stehen stellvertretend für das Leistungsspektrum des...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : WEILER

    Innovationen für Industrie und Ausbildung

    Unter dem Motto „Innovation in Industrie & Ausbildung“ zeigen die Partnerunternehmen Weiler und Kunzmann, in Österreich durch Schachermayer vertreten, auf der AMB über ein Dutzend präziser und vielseitig...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Anger Machining

    Neue SP-Maschinengeneration schließt Marktlücke im Automobilzulieferer-Markt

    Es ist tatsächlich eine Lücke im dicht gedrängten Automobilzulieferer-Markt, die Anger mit der SP-Maschinengeneration schließt: Für Strukturbauteile und großvolumige Komponenten aus Aluminium und Magnesium gibt es...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mazak

    Vertikales Bearbeitungszentrum setzt auf Vielseitigkeit

    Mit Blick auf Vielseitigkeit für die Zulieferbranche und anspruchsvolle OEM-Anwendungen präsentiert Mazak mit seiner VTC-530C ein kompaktes, vertikales Bearbeitungszentrum, das sich an die unterschiedlichsten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mazak

    Fertigung von Präzisionsteilen in einer Aufspannung

    Die neue VARIAXIS j-600/5X AM von Yamazaki Mazak, in Österreich vertreten durch Sukopp, kann gleichermaßen additive und zerspanende Fertigungsprozesse ausführen. Die multifunktionale Hybridmaschine erlaubt den...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2017/Fertigungstechnik/Ausgabe199/13756/web/img_0542.jpgInterview mit Yoshimaro Hanaki, President & CEO der Okuma Corporation zu Smart Factory Solutions
2017 ist ein bedeutendes Jahr für CNC-Komplettanbieter Okuma, in Österreich vertreten durch precisa. Neben dem 120. Firmenjubiläum feiert das Unternehmen auch die Eröffnung seiner zweiten Smart Factory, Dream Site 2 (DS2), am Firmenhauptsitz in Oguchi, Japan. Mit der vollautomatisierten Anlage geht Okuma einen weiteren Schritt in Richtung Industrie 4.0. Yoshimaro Hanaki, President & CEO der Okuma Corporation sprach mit x-technik über die wachsende Bedeutung von Smart Manufacturing, die Highlights, die das Unternehmen auf der diesjährigen EMO Hannover präsentieren wird und die zugrundeliegende Philosophie, die bei Okuma seit mehr als einem Jahrhundert als Triebfeder für Innovation dient.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren