Fachverlag x-technik
search
 
Werkzeughalter



  • thumbnail

    content type : Schunk

    Smart spannen und greifen

    Unter dem Motto „Empowering Machines & Operators“ präsentierte Schunk auf der EMO 2019 die smarte Zukunft von Greifsystemen und Spannmitteln in der modernen Fertigung. Fest steht: Was heute in der Regel rein...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Mit System zum idealen Werkzeughalter

    Moderne 5-Achs- und Multi-Tasking-Maschinen sowie hochpräzise Bearbeitungszentren für die Mikrozerspanung ermöglichen permanent neuartige und weiter verbesserte Bearbeitungskonzepte. Neben der Schneide entscheidet...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : BENZ

    Zukunftsweisendes Werkzeugträgersystem

    Mit Hybrix® stellt Benz die neue Zukunftstechnologie bei den Werkzeugträgersystemen vor. Stand bei der Markteinführung zur AMB 2018 noch die sternenförmige Variante im Fokus, zeigt der Werkzeugsystemspezialist nun...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Iscar

    Premieren und Updates für effiziente Werkzeuge

    Auf der EMO stellt Iscar zwei Neuentwicklungen vor: Den NAN 3 FEED Hochvorschubfräser im kleinsten Durchmesserbereich und den robusten Werkzeughalter MULTI F GRIP. Der NAN 3 FEED ist Iscars brandneuer...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Digitale Zwillinge zu Werkzeughaltern

    Schunk stellt die Daten seiner standardisierten Präzisionswerkzeughalter der Baureihen TENDO Hydro-Dehnspannfutter, TRIBOS Polygonspanntechnik und SINO Dehnspannfutter kostenlos als digitale Zwillinge im...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Präzise Schleifstifthalter

    Hohe Rundlauf- und Wiederholgenauigkeiten, lange Standzeiten der Schleifmittel sowie kurze Rüstzeiten versprechen die TRIBOS Schleifstifthalter von Schunk. Nach den Erfolgen der patentierten TRIBOS Polygonspanntechnik...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ingersoll

    T-Burst Werkzeughalter 2,0 mm: Stechen mit Hochdruckkühlung

    Die T-Burst Werkzeughalter mit Hochdruckkühlung haben sich bei der Ein- und Abstechbearbeitung bei niedrigen Vorschüben bestens bewährt. Ingersoll erweitert das bestehende Produktspektrum nun um neue Halter in der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sandvik Coromant

    Vorausschauende Instandhaltung für angetriebene Werkzeughalter

    Mit Coromant Capto® Plus bietet Sandvik Coromant eine Lösung zur vorausschauenden Instandhaltung von angetriebenen Coromant Capto® Werkzeughaltern an. Diese umfasst den angetriebenen Werkzeughalter mit eingebetteten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Smarter Werkzeughalter regelt in Echtzeit

    Schwingungen, Rattermarken, Werkzeugversagen – was bis dato so manchem Zerspaner den Schlaf raubte, soll schon bald Vergangenheit sein: Mit dem Hydro-Dehnspannfutter iTENDO präsentiert Schunk und das Start-up Tool it...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ingersoll

    Hochdruckhalter für Swiss-Type Drehmaschinen

    Die Ingersoll T-Burst Halter mit Hochdruckkühlung haben sich seit Jahren besonders bei der Drehbearbeitung von schwer zerspanbaren Werkstoffen wie z. B. Titan, Inconel etc. bewährt. Durch den hohen Kühlmitteldruck im...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Spannlösungen mit Effizienzeffekt

    Zum Jahresbeginn präsentiert Schunk einige Neuheiten und sinnvolle Ergänzungen im Bereich der Spanntechnik: Für den Einsatz in der automatisierten Maschinenbeladung erweitert Schunk das Standardprogramm der KONTEC...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Spezialisten für die Mikrozerspanung – jetzt auch abgedichtet

    Um die Potenziale modernen HSC-Schneiden und -Spindeln noch umfassender zu erschließen, bietet Schunk seine Baureihen TRIBOS-RM, TRIBOS-Mini und TRIBOS-Mini SVL ab sofort standardmäßig auch als abgedichtete Version...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    TRIBOS-Sortiment erweitert

    Damit in der Medizintechnik, in der optischen Industrie, im Mikroformenbau sowie in der Uhren- und Schmuckindustrie Genauigkeiten im Sub-µ-Bereich erzielt werden können, müssen Werkzeughalter extreme Wuchtgüten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : BIG KAISER

    Neuer Katalog mit Online-Bestandsprüfung

    Auf 550 Seiten mit über 7.000 Produkten bietet der neue Katalog von Big Kaiser umfassende Details zu allen Hochleistungs-Werkzeuglösungen des Unternehmens wie Ausdrehköpfen, Werkzeughaltern, luftgetriebenen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : BIG KAISER

    Dynamisches Dämpfungssystem

    Kaiser Präzisionswerkzeuge AG stellt ein neues, integriertes Dämpfungssystem vor. Smart Damper reduziert Vibrationen und erhöht die Produktivität beim Ausdrehen und Fräsen mit langen Werkzeugen. Das innovative...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Index-Traub

    Der „direkte Draht“ zur Bestellung

    Eine neue, webbasierte Schnittstellenlösung vereinfacht die Bestellprozesse im Index-Traub Infoshop. Direkt aus dem Warenwirtschaftssystem des Kunden (z. B. SAP) erfolgt der Login in das Beschaffungsportal und die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Wedco

    Produktivitätsfaktor Werkzeughalter

    Wirtschaftlich erfolgreich zu fertigen hängt zu einem wesentlichen Teil von der Fähigkeit eines Unternehmens ab, innovativ zu denken und zu handeln. Innovation bedeutet jedoch nicht nur Wettbewerbsfähigkeit aufgrund...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Haimer

    A New Star in Town

    Haimer zeigt auf der EMO die neuesten Entwicklungen im Bereich hochpräziser Werkzeugaufnahmen und praxisnaher Maschinentechnologie zum Schrumpfen und Wuchten. Zu den Highlights gehören neue, leistungsstarke...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Index-Traub

    Schneller Werkzeugwechsel

    Für einen schnellen und präzisen Werkzeugwechsel bieten INDEX und TRAUB gleich mehrere modulare Schnellwechselsysteme wie auch patentierte Ausrichttechnologien für Werkzeughalter an. In der Kombination vereinfachen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Ceratizit

    Audi setzt auf verstärkte Zusammenarbeit mit Hartmetallexperte CERATIZIT

    Audi setzt bei der Kurbelwellenbearbeitung bereits seit über zehn Jahren auf den Hartmetallexperten CERATIZIT. Dank dieses Erfolgs wurde die Zusammenarbeit mit der Audi AG jetzt noch ausgeweitet. Nach erfolgreicher...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Index-Traub

    Mehrspindlerspezialist präsentiert hochwertige Eigenentwicklung

    Die hohe Produktivität und Wirtschaftlichkeit von Mehrspindel- Drehmaschinen verbunden mit der Präzision und Flexibilität von Einspindel-Drehmaschinen ist das Erfolgskonzept der INDEX MSBaureihe. Dieses...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Nikken

    Schwingungsgedämpft fräsen

    Der MAJOR-DREAM Werkzeughalter von NIKKEN (ÖV: Wedco) hat ein außergewöhnliches Konzept. Mit seinem eingebauten Dämpfungsmechanismus gegen Feinstschwingungen liefert er vom superfeinen Schlichten bis hin zur...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : CERATIZIT

    HSK-T: Der universelle Wechsel-Standard

    Mit der neuen HSK-T-Schnittstelle für stehende Werkzeuge bietet WNT Deutschland nun die Möglichkeit, Rüstzeiten deutlich zu verkürzen und die teure Systemvielfalt zu reduzieren. Bislang scheiterte der Einsatz des...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ceratizit

    HSK-T Werkzeugprogramm von CERATIZIT

    CERATIZIT bietet jetzt ein noch kompletteres Drehwerkzeugprogramm – einschließlich HSK-T. Das HSK-Konzept für rotierende Werkzeuge wurde durch HSK-T ergänzt, um die Vorteile dieses Systems auch im Bereich Drehen...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

img_nap_download_Wolf_Thurner.jpgAudi setzt auf verstärkte Zusammenarbeit mit Hartmetallexperte CERATIZIT
Audi setzt bei der Kurbelwellenbearbeitung bereits seit über zehn Jahren auf den Hartmetallexperten CERATIZIT. Dank dieses Erfolgs wurde die Zusammenarbeit mit der Audi AG jetzt noch ausgeweitet. Nach erfolgreicher Testphase war Audi von der Hartmetallspannpratze C-Clamp zur Bearbeitung von Bremsscheiben überzeugt und setzt sie seit einem Jahr erfolgreich ein.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren