Fachverlag x-technik
search
 
Universalspannfutter



  • thumbnail

    content type : NT Tool

    Slim-Lock Flächenspannfutter

    Die schlanke Bauform des Slim-Lock Flächenspannfutters von NT Tool ermöglicht die Bearbeitung in tief liegenden Werkstückstellen.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : SMW-AUTOBLOK

    Umfassendes Portfolio an Werkstückspannung

    Egal ob Backenschnellwechselfutter, Membranspannfutter oder selbstzentrierende Lünetten – SMW-Autoblok bietet seinen Kunden für jede Anwendung ein passendes Werkstückspannmittel. Wie umfassend das Produktprogramm...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Flächenspannfutter für Zylinderschäfte

    Weldon-Aufnahmen sind als Standardspannfutter für VHM-Fräser in vielen Fertigungsbetrieben im Einsatz. Diese Art von Spannfutter hat bauartbedingt jedoch Grenzen in der Anwendung. Das neue Flächenspannfutter von...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Widia

    Hydraulisches Universal-Spannfutter

    Extreme Herausforderungen erfordern die richtigen Werkzeuge und die leistungsfähigsten Werkzeuge brauchen die besten Werkzeugaufnahmen. Mit HydroForceHT™ stellt Widia ein universelles, hydraulisches...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sandvik Coromant

    Sandvik Coromant erweitert CoroChuck 930 Serie für BIG-PLUS Spindeln

    CoroChuck 930 ist Sandvik Coromants 2013 eingeführtes, hydraulisches Spannfutter für höchste Präzision. Aufgrund der großen Nachfrage von BIG-PLUS Nutzern nach sicheren Fertigungsprozessen bei Fräs- und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hainbuch

    Backenmodul im Baukasten-System

    Hainbuch (ÖV: GGW Gruber) präsentierte anlässlich der EMO 2013 ein Backenmodul, das klein, flexibel und schnell zu wechseln ist, aber trotzdem einen großen Spannbereich abdeckt. Die beiden Partner aus Spanntop...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Gas geben mit SCHUNK

    SINO-T Universalspannfutter bei der Fertigung von Karts. Die meisten Formel 1 Fahrer haben mit dem Kart-Fahren begonnen. Michael Schumacher ist bereits auf der väterlichen Rennbahn in Kerpen mit Karts der Firma...   
    mehr lesen >>


 



Events / Termine


Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2019 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Newsletter abonnieren