Fachverlag x-technik
search
 
Großteilebearbeitung



  • thumbnail

    content type : Emco

    Komplettbearbeitung mit sechs Meter Drehlänge

    Emco hat die Hyperturn 200 Powermill, sein neues Dreh-Fräszentrum für die Komplettbearbeitung von großen Werkstücken, bereits zur EMO 2015 vorgestellt. Wir berichteten ausführlich in Ausgabe 4/September 2015. Im...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Emco

    Universeller Einsatz

    Seit 2012 ist Mecof, führender Hersteller von vertikalen und horizontalen Fräs-Bohr-Bearbeitungszentren, erneut Teil der EMCO Gruppe. Mit dem neuen Konzept der UMILL 1800 sieht sich das Unternehmen wieder auf dem...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : WENZEL Group

    Qualitätssicherung großer Bauteile

    Auch bei besonders großen Bauteilen soll auf Flexibilität und Präzision in der Qualitätssicherung nicht verzichtet werden. Aus diesem Grund integrierte das amerikanisch-chinesische Joint Venture Chongqing Xinxing...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : PAMA

    Wirtschaftliche und flexible Fertigung im Kunststoffmaschinenbau

    Die Substitution von Metallkomponenten durch Kunststoffteile in allen Bereichen des täglichen Lebens führt zu einem steigenden Bedarf an Kunststoff verarbeitenden Maschinen. Eine wirtschaftliche und flexible Fertigung...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : WEILER

    Komplettfertigung mit zyklengesteuerter V110

    Mit Verstellpropellern von Schottel lassen sich große Fähren und Schiffe effizient antreiben und leicht manövrieren. Bauteile wie die bis zu 20 m langen Propellerwellen bilden, erweitert mit Zwischenwellen,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Ceratizit

    Turbinenrotorwellen komplett bearbeitet

    Mit dem neuen Bearbeitungszentrum, das Weingärtner Maschinenbau im September 2015 an einen amerikanischen Energiekonzern geliefert hat, werden Turbinenrotorwellen für die größten Gasturbinenkraftwerke bearbeitet....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Bimatec Soraluce

    Effiziente und ergonomische Bearbeitungslösungen

    Auf der EMO 2015 hat Soraluce seine neue Maschinengeneration mit deutlich verbesserten Ergonomie- und Sicherheitsfunktionen vorgestellt und präsentierte erstmals weltweit das innovative DAS-System (Dynamics Active...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Emco

    Komplettbearbeitung bis 10 Tonnen

    Die Entwicklung der Umill ist ein Ergebnis der langjährigen Mecof Erfahrung im Großmaschinenbau – seit 1947 entwickelt und baut Mecof in Italien vertikale Portalfräsmaschinen und horizontale Fahrständermaschinen....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : WFL

    Komplettbearbeitung komplexer Teile

    Seit fast 50 Jahren stellt MSI Machine Specialties Inc. hochpräzise Teile für verschiedene Branchen her. Als Komplettanbieter mit enormer Fertigungstiefe bieten die Amerikaner Leistungen von der Datenübernahme bis...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : UnionChemnitz

    Flexibilität in der Großteilebearbeitung

    Spezialisiert auf die Großteilebearbeitung setzt der steirische Lohnfertiger Maschinenbau Koller auf einen flexiblen und modernen Maschinenpark. Mit der Investition in die KC 110, einer Horizontal-Bohr- und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : SCHIESS

    Präzision in extremer Dimension

    Es war etwas still geworden um den traditionsreichen deutschen Pionier im Großwerkzeugmaschinenbau. Doch zur EMO präsentiert Schiess aus Aschersleben mit der neuen Ascaturn eine vertikale Hochleistungsdrehmaschine,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Emco

    Die größte Hyperturn

    Die Zusammenführung des Fräs-Know-hows von Emco Mecof mit der Drehkompetenz von Emco bringt innovative Ergebnisse bei Leistung und Produktivität des neuen Hyperturn 200 Powermill, die die Hyperturn-Range...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Reiden

    Auf 500 mm genauer als 10 µm

    Eine in der Schweiz und über die Grenzen hinaus sehr gute Marktposition hält der Lohnfertiger Glamec AG in Grenchen mit hochgenauer Komplettbearbeitung großer Maschinenteile. Wesentlich zum Erfolg hat das...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Korloy

    Rationelle Großteilebearbeitung

    Große Lasten bewegen ist eine Sache, Großteile bearbeiten eine andere. Beim Transport schwerer Lasten ist die Scheuerle Fahrzeugfabrik GmbH mit ihrer SPMT-Technologie und über 16.000 Tonnen bewegter Nutzlast bereits...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Bimatec Soraluce

    Ohne Vibrationen zu voller Fräsleistung

    Bimatec Soraluce, in Österreich vertreten durch Lackner & Urnitsch, präsentiert mit dem Dynamics Active Stabilizer (DAS) eine Weltneuheit. Damit sollen Vibrationen beim Fräsen der Vergangenheit angehören, zumal das...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Romai

    Weitreichend modifiziert

    Mit branchenübergreifenden Kenntnissen und langjähriger Erfahrung ist man bei IVO Österle gewohnt, Bearbeitungsprozesse mit Ideen und Lösungen zu optimieren. Für spezielle Innenbearbeitungen in Getriebegehäusen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : UnionChemnitz

    XXL-Rotornaben mit Präzision gefertigt

    Die Firma Sket GmbH in Magdeburg ist seit vielen Jahren für die maßgeschneiderte Präzisionsteilfertigung von großen Werkstücken mit bis zu 200 Tonnen bekannt. Mit Werkzeugmaschinen zum Karusselldrehen, Bohren,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Walter

    Ganzheitliche Betrachtung

    Steigende Qualitätsanforderungen sowie eine sich verschärfende Kostensituation veranlassten die Schiess GmbH in Aschersleben die eigene Teilefertigung für das Produktprogramm der Großbearbeitungszentren komplett zu...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Bimatec Soraluce

    Großteilebearbeitung vom Feinsten

    Auch in der Großteilebearbeitung gewinnt das Thema Produktivität zunehmend an Bedeutung. Dem hat auch die Heldeco CAD/CAM Fertigungstechnik GmbH Rechnung getragen und in die hochmoderne Multifunktions-Dreh-Fräs und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : UnionChemnitz

    Überzeugende Präzision für anspruchsvolle Maschinenkomponenten

    Wer die Produktionshalle der Maschinenfabrik Herkules in Siegen betritt, sieht eine Vielzahl moderner Bearbeitungsmaschinen, mit denen Herkules die Komponenten für den eigenen Maschinenbau nach höchsten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Juaristi

    Flexibilität auf kleinstem Raum

    Für die Herstellung von Prüf- und Testgeräten für Flugzeuge benötigt man bei der Niederösterreichischen Test-Fuchs GmbH flexible Maschinenkonzepte. Deutlich wird dies auch beim neuen Juaristi-Bohrwerk, das trotz...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Romai

    Rüstzeiten sparen

    Wer Großteile bearbeitet kennt den Aufwand, die oft mehrere Tonnen schweren Teile umzuspannen, um alle Bearbeitungen in und um ein Bauteil ausführen zu können. Hinzu kommt, dass es auf Grund der entsprechend groß...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : HAAS

    Drehzentren für die Schwerlastbearbeitung

    Die Energieerzeugung ist ein großes Geschäft – mit großen Teilen. Zudem brauchen die heutigen Werkstätten Maschinen mit einem weiten Arbeitsbereich, um die großen Werkstücke, die man für gewöhnlich in der Öl-...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : SCHIESS

    Fertigungskompetenz für Großbauteile

    Mehr als 70 Anwender und Führungskräfte aus Produktion, Betriebsleitung und Instandhaltung aus Deutschland und Österreich informierten sich Mitte Oktober in den Hallen der SCHIESS GmbH, Aschersleben, über neue...   
    mehr lesen >>


Neuere anzeigenÄltere anzeigen



Events / Termine


Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2017/Fertigungstechnik/Ausgabe201/14279/web/JUARISTI_mx2.jpgSpezialist für Sonderlösungen
Die TTS Fertigungstechnologien GmbH beschäftigt sich seit ihrer Gründung mit fertigungstechnischen Lösungen in der metallbearbeitenden Industrie. Im Laufe der Jahre entstand neben der Werkzeug- auch eine Maschinenabteilung, die heute den wichtigsten Bestandteil des Unternehmens darstellt. Warum man dabei hauptsächlich auf eine enge Partnerschaft mit namhaften Herstellern aus dem nordspanischen Baskenland setzt, verrät uns Gerald Marx-Fraissl, der seit 2012 als geschäftsführender Gesellschafter das Unternehmen leitet. Von Ing. Norbert Novotny, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren