Fachverlag x-technik
search
 
Großteilebearbeitung



  • thumbnail

    content type Anwendung : Ceratizit

    Ceratizit liefert Werkzeugpaket für Sondermaschinenbauer Weingärtner

    Weingärtner Maschinenbau ist wie die Ceratizit-Gruppe seit Jahrzehnten auf die Schwerzerspanung fokussiert. Eine enge Kooperation beider Unternehmen auf diesem Gebiet ist daher nur naheliegend. Wie weit diese...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : WFL

    Dynamik und Kraft vereint

    Große Dreh-Bohr-Fräszentren für die Komplettbearbeitung komplexer und hochgenauer Werkstücke gelten seit mittlerweile drei Jahrzehnten als die Domäne von WFL. Mit den Modellen M100, M120, M150 und nun der M175...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : UNISIG

    Multitasking-Bearbeitungszentren von Unisig sorgen für doppelten Durchsatz und geringere Kosten

    Um Fertigungsprozesse im Formenbau zu optimieren, entwickelte der amerikanische Hersteller Unisig die USC-M Tiefbohr- und Fräszentren. Eine einzige Maschine führt mit einer Werkstückaufspannung mehrere Prozesse durch...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : DMG MORI

    Keine Kompromisse

    Eine Trendwende von zuvor einfachen Teilen zu vor allem hochkomplexen und präzisen 5-Achs-Komponenten für den Maschinen- und Werkzeugbau hat vor sieben Jahren der im Südburgenland beheimatete Lohnfertiger Schittl...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : PAMA

    Groß, schnell und flexibel

    Der italienische Hersteller von Horizontal-Bohrwerken und Bearbeitungszentren Pama mit Sitz am Gardasee präsentierte zur EMO die größte Maschine der VMT-Familie im neuen Design – das vertikale...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Kennametal

    Gratwanderung im Bohren gemeistert

    Die optimale Abstimmung von Schnittdaten zu Werkzeugstandzeit ist der Schlüssel für eine wirtschaftliche Zerspanung. Wenn es gilt, unglaubliche 290.000 Durchgangsbohrungen herzustellen, sind diese Faktoren umso...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Ingersoll

    Erfolgreiche Dreh-Fräsbearbeitung

    Bei der schwierigen Bearbeitung einer Extruderschnecke aus Inconel 625 haben die Zerspanungsspezialisten von Ingersoll gemeinsam mit den Fertigungsfachleuten der Kinkele GmbH & Co. KG die Dreh-Fräsbearbeitung...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Juaristi

    Multifunktional mit hoher Leistung

    Juaristi, in Österreich vertreten durch TTS, präsentierte auf der EMO das neue multifunktionale Bearbeitungszentrum TH3-MT für Fräs-und Dreharbeiten sowie die Universalköpfe ACD7 und ACD8 für noch höhere...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Bimatec Soraluce

    Kundenorientierte Technologieentwicklungen

    Auf der EMO 2019 präsentierte Bimatec Soraluce, in Österreich vertreten durch TMZ, seine kundenorientierte Ausrichtung anhand der Produktphilosophie #MadeForYOU mit sieben Technologienentwicklungen an drei der neusten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Burkhardt+Weber

    Customized by BW

    Die letzten zwei Jahre hatte sich Burkhardt+Weber darauf fokussiert, eine für seine Verhältnisse ungewöhnlich kleine Maschinenbaureihe zu etablieren. Auf der EMO ist nun wieder Zeit für die großen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Bimatec Soraluce

    Die intelligente MaschinePlus

    Auf der EMO wird Soraluce, in Österreich vertreten durch TMZ, seine kundenorientierte Ausrichtung anhand der Produktphilosophie #MadeForYOU präsentieren. #MadeForYOU stellt den Kunden in den Mittelpunkt und geht auf...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : TTS Fertigungstechnologien

    Zukunftssichere Großteilezerspanung

    Möbelhersteller in der ganzen Welt nutzen Maschinen und Anlagen von Paul Ott, um die Schnittkanten furnierter Span- und Schichtholzplatten sauber und fugenlos zu umleimen. Kern der bis zu 12 m langen Maschinen ist das...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Bimatec Soraluce

    Alles für die wirtschafltiche Großteilefertigung

    Der Soraluce Summit bot Kunden und Fachleuten aus der Werkzeugmaschinenbranche die Gelegenheit, die neuesten Technologien und Entwicklungen von Soraluce kennenzulernen. Die Veranstaltung fand vom 20. bis 22. März 2019...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Okuma

    Wirtschaftliches Drehen großer Werkstücke

    Die neue 2-Sattel-Drehmaschine LU7000 EX von Okuma, in Österreich vertreten durch precisa, verfügt über eine Hochleistungsspindel und ermöglicht das Drehen großer Werkstücke. Die Maschine zeichnet sich durch hohe...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Bimatec Soraluce

    Intelligentes Maschinenkonzept

    Eine intelligente Maschine besteht aus praxisbezogenen und innovativen Technologien. Auf Basis der Erfahrungen und Anforderungen seiner Kunden zeigte Bimatec Soraluce, in Österreich durch TMZ vertreten, während der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mazak

    Multi-Funktions-Lösung für große Werkstücke

    Die INTEGREX i-500 von Mazak, in Österreich vertreten durch Sukopp, ist für die Bearbeitung von Durchmessern bis 700 mm ausgelegt. Ihr vergrößerter X-Achsen-Verfahrweg von 845 mm sowie der Y-Achsen-Verfahrweg von...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : PAMA

    Präzisionsbearbeitung von anspruchsvollen Großteilen

    Für die Präzisionsfertigung von Großteilen für Windkraftanlagen wurde beim Deggendorfer Unternehmen Rile trotz hervorragender fertigungstechnischer Ausstattung eine weitere Bearbeitungsmaschine zum Drehen und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Emuge Franken

    Formfräser für die Dampfturbinenherstellung

    Als Hersteller kundenspezifischer Industriedampfturbinen ist Siemens Görlitz auf den Einsatz neuester Fertigungstechnologien angewiesen. Beim Thema Werkzeug arbeitet das Unternehmen daher unter anderem eng mit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Fräser-Kassetten für Bauteile in XXL

    Mit vier neuen Kassetten, die das Einsatzspektrum von M4000, speziell des Plan- und Eckfräsers F2010, deutlich erweitern, dehnt Walter die Systemvorteile jetzt auf größere Bauteile aus. Wo sonst häufig nur...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Reiden

    Global Hydro steigert mit zwei Universal-Bearbeitungszentren von Reiden den Output

    Die Wasserkraft ist eine regenerative Energiequelle und somit in Zeiten des Klimawandels interessanter denn je. Ist dies in Ländern wie Österreich bereits nahezu ausgereizt, sind es vor allem asiatische Regionen, in...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : UnionChemnitz

    Bohrwerk mit Monolith™-Technologie

    UnionChemnitz erweitert sein Produktportfolio und präsentiert auf der AMB die TM 125, ein Kompaktbohrwerk mit patentierter Monolith™-Technologie. Mit der neuen Maschine für Werkstückgewichte bis 10 t stößt...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Bimatec Soraluce

    Intelligente Großmaschinen

    Mit einer kundenorientierten Vision hat Soraluce bereits 2015 die Weichen gestellt und einen Fünfjahresplan zur Entwicklung von intelligenten Technologien erstellt. Den aktuellen Stand der bereits markterprobten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Okuma

    Portalfräszentrum zur komplexen 5-Seiten-Bearbeitung

    Okuma, in Österreich vertreten durch precisa, ergänzt den Showroom des Technical Centre East um das Portalfräszentrum MCR-A5CII. Die Maschine ermöglicht Hochgeschwindigkeitsbearbeitungen in 5-seitigen Anwendungen....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Peiseler

    Premium Aerotec setzt beim Fräsen auf Peiseler-Drehtische: Hochpräzise Positionierung von Strukturkomponenten

    Das zur Airbus Group zählende Unternehmen Premium Aerotec setzt bei der Herstellung von Strukturkomponenten für verschiedene Flugzeugprogramme auf Werkzeugmaschinen von MCM ausgerüstet mit Peiseler-Tischen vom Typ...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2019 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2017/Fertigungstechnik/Ausgabe201/14279/web/JUARISTI_mx2.jpgSpezialist für Sonderlösungen
Die TTS Fertigungstechnologien GmbH beschäftigt sich seit ihrer Gründung mit fertigungstechnischen Lösungen in der metallbearbeitenden Industrie. Im Laufe der Jahre entstand neben der Werkzeug- auch eine Maschinenabteilung, die heute den wichtigsten Bestandteil des Unternehmens darstellt. Warum man dabei hauptsächlich auf eine enge Partnerschaft mit namhaften Herstellern aus dem nordspanischen Baskenland setzt, verrät uns Gerald Marx-Fraissl, der seit 2012 als geschäftsführender Gesellschafter das Unternehmen leitet. Von Ing. Norbert Novotny, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren