Fachverlag x-technik
search
 
Special AMB



  • thumbnail

    content type : Messe Stuttgart

    Digital Way stößt in der IT-Branche auf positive Resonanz

    IT-Anbieter nehmen die im Rahmen der AMB in diesem Jahr erstmals integrierte Sonderschau Digital Way positiv auf. Insbesondere die Ausrichtung auf Industrie 4.0, die Kombination aus hochkarätigem Kongress und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Messe Stuttgart

    Die größte AMB aller Zeiten

    Die AMB wird vom 18. bis 22. September bereits zum 19. Mal zum Treffpunkt für Experten der spanabhebenden Metallbearbeitung. Mehr als 1.500 Aussteller, werden ihre Entwicklungen und Innovationen auf einer...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Messe Stuttgart

    AMB 2018: Die Zeichen stehen auf Expansion

    Die AMB wird vom 18. bis 22. September bereits zum 19. Mal zum Treffpunkt für Experten der spanabhebenden Metallbearbeitung. Mehr als 1.500 Aussteller werden ihre Entwicklungen und Innovationen auf einer...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Messe Stuttgart

    AMB 2018: Digitalisierung in der Zerspanung schreitet voran

    Auf dem Weg zur Digitalisierung bilden die Schnittstellen der Betriebsmittel quasi das Nadelöhr der Vernetzung. Für Industrie 4.0 müssen die anfallenden Daten nicht nur erfasst, sondern auch herstellerübergreifend...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Messe Stuttgart

    Standardisierte Schnittstellen: Vier Fragen an Professor Eberhard Abele

    Mit dem Ziel, einen Standard für die Anbindung unterschiedlichster Maschinensteuerungen an eine gemeinsame Schnittstelle zu entwickeln und softwaretechnisch zu implementieren, stellte der VDW auf der EMO Hannover 2017...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : KOMET

    Kompetenz in Mechatronik

    Die Komet Group zeigte auf der AMB 2016, was mechatronische Werkzeuge heute zu leisten vermögen – z. B. die KOMET® KomTronic® U-Achssysteme. Ausgestattet mit dem patentierten direkten Wegmesssystem am Schieber...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : WNT

    Spannsystem reduziert Nebenzeiten

    Der Zerspanungsspezialist WNT hat sein Angebot an leistungsfähigen Spannsystemen weiter ausgebaut. Mit den neuen, magnetischen und pneumatischen Spannsystemen können Rüstzeiten reduziert und die Kapazität der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : GROB

    Neue Generation von Universalmaschinen

    Bereits zum fünften Mal waren die Grob-Werke – in Österreich vertreten durch Alfleth – auf der AMB in Stuttgart vertreten und präsentierten auf einem 255 m² großen Messestand zahlreiche neue Technologien und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Huron

    Eintstiegsmodell für die 5-Achs-Bearbeitung

    Der französische Werkzeugmaschinenhersteller Huron – in Österreich vertreten durch Alfleth – stellte auf der AMB die neue Umill-Serie vor. Diese gehört zur Baureihe von 5-Achs-Fräszentren mit Portalstruktur und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Schlüsselkomponenten in der Fertigung

    Umfangreich war das Programm, das Schunk auf der AMB präsentierte: unter anderem den über 500 Varianten umfassenden Baukasten für die stationäre Werkstückspannung, ein umfangreiches Technologiespektrum von...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Open-Cloud-Plattform c-Com

    Ganz im Zeichen der Metallbearbeitung stand in der vergangenen Woche das Messegelände in Stuttgart. Mit einem 300 m² großen Stand präsentierte Mapal seine Produkte und Neuheiten aus den Bereichen Reiben und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Jongen

    Schnittfreudige Schaftfräser

    Jongen stellte auf der AMB 2016 den neuen Hochleistungs-Schaftfräser VHM 474W Ti10 vor, denn steifere und dynamischere Maschinen, stabilere und konstantere Eingriffsverhältnisse sowie modernste Frässtrategien machen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Paul Horn

    Oft kopiert, nie erreicht

    Der Supermini Typ 105 von Horn, in Österreich vertreten durch Wedco, erhielt zur AMB 2016 neue Hochleistungsvarianten. Mit neuer Beschichtung, neuem Substrat und neuer Mikrogeometrie überzeugt er beim Ausdrehen von...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Röhm

    Innen- und Außenspannung in einem

    Bei der Drehbearbeitung müssen häufig Werkstücke sowohl innen als auch außen bearbeitet werden. Für diese Herausforderung ist es Röhm gelungen, Spanndorn und Spannzangenfutter in nur einem Produkt zu vereinen. Das...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Kellenberger

    Kombiniertes Schleifen und Hartfräsen

    Kellenberger, in Österreich durch TECNO.team vertreten, stellte auf der AMB als Weltneuheit die Hauser Koordinatenschleifmaschine H40-400 vor. Die Marke Hauser rundet im Bereich Koordinatenschleifen das Programm...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Heller

    Produktivität in 5 Achsen

    Die Entwicklung der neuen Baureihe HF ist für Heller ein konsequenter Schritt in der Komplettierung des bestehenden Maschinenprogramms. Die HF ist eine neue Maschinenreihe, die hohe Produktivität und universellen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hoffmann

    Willkommen in der fünften Dimension

    Die Hoffmann Group stellte auf der AMB ihren neuen 5-Achsspanner GARANT Xpent vor. Der für die 5-Seiten-Bearbeitung optimierte Spanner lässt sich mit wenigen Handgriffen an jede Bearbeitungsstrategie anpassen. Durch...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : ARTIS GmbH

    Vorschub an Prozess anpassen

    Die ideale Bearbeitungsgeschwindigkeit im Zerspanungsprozess hängt von mehreren Faktoren ab. Mit der adaptiven Regelung Adaptive Control von Artis lässt sich der Vorschub bei der Bearbeitung optimieren. Ohne die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mitutoyo

    Qualitätssicherung optimiert

    Auf der AMB präsentierte der japanische Längenmesstechnikspezialist Mitutoyo hochgenaue und innovative Messgeräte, zugehörige Software sowie maßgeschneiderte Kundenlösungen. Maschinen-Highlights waren das...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : igus

    Neue Servoleitungen für die Werkzeugmaschine

    Pünktlich zur AMB erweiterte der motion plastics Spezialist igus sein umfangreiches Angebot an flexiblen chainflex-Leitungen für die Werkzeugmaschine. Mit den vier Servoleitung-Serien für die Bewegung in der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Vargus

    Bündig ein- und abstechen

    Zur AMB zeigte Vargus für die Stechwerkzeuge GrooVical erstmals Stechplatten mit umfassend optimierter Spanleitgeometrie. Diese führt die Späne aus schmalen Stechnuten geführt ab und sorgt für ein wiederholtes...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Chiron

    Präzise wie noch nie

    Chiron stellte auf der AMB 2016 unter anderem das neue, kompakte Bearbeitungszentrum Chiron FZ08 MT PRECISION+ mit Lineartechnik und neuem Schwenkkopf vor. Das neue Dreh-Fräszentrum ist mit einem Platzbedarf von...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Zoller

    Greifbares Design

    Zoller präsentierte auf der AMB 2016 erstmals die neue Einstell- und Messgerätegeneration in neuem Design und kompromissloser Qualität – eine Kombination aus optimaler Ergonomie und Funktionalität in Hard- und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hurco

    Drehmaschinen-Performance für die Lohnfertigung

    Auf der AMB stellte Hurco die optimierte Drehmaschine TMX 10MYi vor. Der Hauptspindelantrieb wurde von einem Riemenantrieb auf eine Motorspindel geändert. Dadurch verkürzen sich Brems- und Beschleunigungszeiten der...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2017/Fertigungstechnik/Ausgabe216/14934/web/AMB_2018_PM_04_PTW_Eberhard_Abele.jpgStandardisierte Schnittstellen: Vier Fragen an Professor Eberhard Abele
Mit dem Ziel, einen Standard für die Anbindung unterschiedlichster Maschinensteuerungen an eine gemeinsame Schnittstelle zu entwickeln und softwaretechnisch zu implementieren, stellte der VDW auf der EMO Hannover 2017 erstmals die Brancheninitiative der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie für die vernetzte Produktion vor. In einem kurzen Interview erläutert Professor Eberhard Abele, Leiter des PTW Institut für Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen der TU Darmstadt, ob der Weg zur Vernetzung tatsächlich über offene Schnittstellen führt.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren