Fachverlag x-technik
search
 

Werkstückstoffe





  • thumbnail

    content type : Mapal

    CVD-Beschichtungen für die Stahl- und Gussbearbeitung

    Stahl und Guss sind in der zerspanenden Fertigung die mit am häufigsten eingesetzten Werkstoffe. Sie kommen beispielsweise für Pumpengehäuse, Verdichter oder Lenkungen zum Einsatz. Die wirtschaftliche Bearbeitung...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Durchmesser ab einem Millimeter mit Innenkühlung bohren

    Ob bei der Bearbeitung von Einspritzdüsen für Fahrzeuge oder bei der Herstellung von Formen für kleinste Spritzgussbauteile – Zerspanung im Mikrobereich ist bei vielen Anwendungen gefragt. Um für diese...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sandvik Coromant

    Sortimentserweiterung bei neuen Stahldrehsorten

    Sandvik Coromant hat im Oktober 2020 mit GC4415 und GC4425 zwei Hartmetallsorten zum Drehen von Stahl vorgestellt. Für Produktivitätssteigerungen in weiteren Bereichen hat das Unternehmen nun die Produktlinie, die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Meusburger

    Heißkanal auf engstem Raum

    Das Kunststoffwerk Buchs (KWB) setzt bei der Herstellung seiner Produkte auf hochwertige Rohstoffe, langjährige Erfahrung und wenn es um Spritzguss geht, auf die Zusammenarbeit mit dem Vorarlberger Normalien- und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : OSG

    Strategiewechsel schafft Kapazität bei schwer zerspanbarem Aluminium

    Zu welch enormen Produktivitätssteigerungen und zusätzlichen Kapazitäten kontinuierliche Untersuchungen und Tests führen können, zeigt die Bearbeitung eines Bauteils bei der Hausherr & Schulz Maschinenbau GmbH...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Ceratizit

    Aus dem Vollen gefräst: Unternehmergeist trifft Fertigungs-Know-how

    Bernd Iwanow, der mit seinem Unternehmen bis dato hauptsächlich Einzelteile für die Automobilindustrie fertigte, will ein einzigartiges Mountainbike auf den Markt bringen. Da in seinem Betrieb alle Voraussetzungen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Zecha

    Zerspanung von bleifreien Kupferwerkstoffen

    Immer mehr Hersteller von z. B. Elektrobauteilen müssen sich der Herausforderung stellen, bleifreie Messing- und Kupferlegierungen zu bearbeiten. Daher beschäftigen sich Aurubis Stolberg und Zecha, in Österreich...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Stahlträger effizient bearbeiten

    Stahlträger beziehungsweise Profilstähle sind unverzichtbar in vielen Bereichen. Sowohl ihre Abmessungen als auch die Position und Größe ihrer Bohrungen sind genau definiert. Für die Hersteller von Stahlträgern...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Iscar

    Multifunktionsfräser TOR 6 MILL sorgt bei der Weko GmbH für Prozesssicherheit

    Mit dem TOR 6 MILL hat Iscar einen Multifunktionsfräser für unterschiedlichste Anwendungen entwickelt. Bei der Weko Werkzeugbau GmbH zeigt das Werkzeug seine Stärken: Es sorgt für hohe Prozesssicherheit und ist...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Aluminiumbauteile wirtschaftlich bearbeiten

    Fahrwerksbauteile aus Aluminium waren vor wenigen Jahren noch dem Premium-Segment im Fahrzeugmarkt vorbehalten. Achsschenkel, Querlenker und Radträger für Mittelklasse- und Kleinwagen wurden überwiegend aus Gusseisen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Kern Micro

    Hochpräzise Keramikbearbeitung

    Auf Basis intensiver Grundlagenforschung ist es der Kern Microtechnik GmbH gelungen, die hochgenaue Bearbeitung von technischer Keramik auf ein neues Level zu heben. Basis dafür sind ein neuer Schnittmodus,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schreurs

    Evolution setzt neue Maßstäbe bei Prozesssicherheit, Standweg und Oberflächengüte

    Die diamantbeschichteten Fräswerkzeuge für Grafit und abrasive Werkstoffe KARAT I bzw. KARAT plus galten, vor allem im Werkzeug- und Formenbau, jahrelang als wegweisend. Mit einer Weiterentwicklung, das Unternehmen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Kennametal

    Hocheffiziente Aluminiumbearbeitung mit PKD

    Kennametal hat eine neue Reihe an PKD-Werkzeugen für die Aluminiumbearbeitung eingeführt. Im Vergleich zu herkömmlichen Hartmetallwerkzeugen sollen die neuen Werkzeuge eine bis zu 10-mal höhere Produktivität...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Boehlerit

    Universelles 3D-Fräsprogramm

    Mit Schneidstoffen, Halbzeugen und Präzisionswerkzeugen sowie Werkzeugsystemen zum Fräsen, Drehen, Stechen und Umformen sorgt Boehlerit für Prozesssicherheit und Effizienz. Eine ideale Ergänzung zur Bearbeitung...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Spezialist und Allrounder für Titan

    Mit dem MD377 Supreme und dem MC377 Advance bietet Walter zwei Vollhartmetall-Fräser speziell für Titan. Beide Fräser eignen sich zum Schruppen, Schlichten und Semi-Schlichten sowie zum Vollnuten, Rampen,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Kleine Gehäuse für Elektromotoren prozesssicher bearbeiten

    Heute erklimmen Hobbyradfahrer Anstiege scheinbar mühelos, die selbst Radprofis zum Schwitzen bringen. Die dafür verantwortlichen E-Bikes sind aktuell allgegenwärtig und finden mehr und mehr Verbreitung. Bei der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Ceratizit

    Neue Schneidstoffsorten im Portfolio

    Ceratizit entwickelt und fertigt innovative Hartmetalllösungen für die Zerspanung. Das Unternehmen besitzt weltweit über 1.000 Patente und beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung. Wir...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Metall Kofler

    Trockenbearbeitung von Aluminiumprofilen

    Die Metall Kofler GmbH mit Sitz in Fulpmes in Tirol wurde 1972 gegründet und ist seither auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von Zerspanungswerkzeugen jeglicher Art spezialisiert. Außergewöhnliche...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Iscar

    Prototypenbauer setzt bei Titanbauteil auf MILL 4 FEED

    Die Haku GmbH in Alsdorf bei Aachen fertigt auf 1.400 Quadratmetern mit 50 Mitarbeitern auf einem modernen Maschinenpark Einzelkomponenten, Prototypen und Kleinserien sowie vereinzelt auch komplette Anlagen für Kunden...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Höchste Standzeit in Stahl

    Mit dem TC430 Supreme erweitert Walter sein Gewindeformer-Programm. Die HSS-E-PM-Gewindeformer für Grundloch- und Durchgangsgewinde mit Gewindetiefen bis 3,5 × DN sind speziell für sehr hohe Standzeiten in Stahl...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sandvik Coromant

    Fräsen von Aluminiumlegierungen

    Die Automobilindustrie steht vor einem echten Gewichtsdilemma. Wogen beispielsweise leichte Nutzfahrzeuge, die 2017 in den USA hergestellt wurden, im Durchschnitt noch rund 1.900 Kilogramm, sind es vor allem neue...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Kennametal

    Feinschlichten von Gusseisen

    Kennametal hat mit dem KCFM™ 45 einen neuen Planfräser zum Feinschlichten von Gussanwendungen eingeführt. Der Fräser ist mit festen sowie einstellbaren Plattensitzen erhältlich und eignet sich sowohl zum Vor- als...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Inovatools

    Werkzeugprogramm zur Aluminiumzerspanung

    Mit hoher Zerspanungsleistung und langer Lebensdauer ist die Werkzeugserie ta-C von Inovatools, in Österreich vertreten durch Arno-Kofler, auf die wirtschaftliche Bearbeitung von Aluminium und Alulegierungen ausgelegt....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Wedco

    Stahlbearbeitung bis 54 HRC

    Um den Kunden auch bei herausfordernden Zerspanungsaufgaben das passende Werkzeug anbieten zu können, wird im Hause Wedco stets intensive Forschungs- und Entwicklungsarbeit geleistet. Neben den ebenfalls heuer...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Messe-Specials

Im Gespräch

/xtredimg/2020/Fertigungstechnik/Ausgabe308/23063/web/PIC_MAR_PRD_MIL_CTCM245-Highlight-with-Powder_ALL_OF_1.jpgNeue Schneidstoffsorten im Portfolio
Ceratizit entwickelt und fertigt innovative Hartmetalllösungen für die Zerspanung. Das Unternehmen besitzt weltweit über 1.000 Patente und beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung. Wir sprachen mit Dr. Uwe Schleinkofer, F&E-Direktor von Ceratizit, unter anderem über neue Entwicklungen im Bereich der Schneidstoffsorten, die Erfolgsgeschichte der neuen SilverLine-Werkzeuge sowie über die Integration der einzelnen Marken unter dem Dach der Marke Ceratizit. Das Gespräch führte Christof Lampert, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren