Fachverlag x-technik
search
 
Stahl



  • thumbnail

    content type Anwendung : Emuge Franken

    Gewindeformer für mittelfeste Stähle bringt 30 Prozent mehr Standweg

    Die Karl Berger CNC-Maschinenbau GmbH im österreichischen Mondsee praktiziert seit Jahren das Gewindeformen bis M20-6HX. Im Jahr 2015 ging der Lohnfertiger dann auch bei den Gewindegrößen M24 bis M36 zum Formen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Bei Mapal im Dialog

    Die spanende Bearbeitung von Stahl- und Gusswerkstoffen ist ein gängiges Verfahren. Sind die Möglichkeiten einer Effizienzsteigerung also ausgereizt? Keineswegs – wie der Mapal Expertentag „Dialog“ bewies....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Boehlerit

    Neues Fräsprogramm als Leistungsturbo

    Partner der Industrie zu sein, bedeutet für PM nicht nur Fertigungskompetenz im Bereich der Zerspanungstechnik anzubieten, sondern auch Schulungen durchzuführen und somit Know-how im Bereich der CNC-Technik zu...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Jongen

    VHM-Fräser für die Hochleistungszerspanung

    Die Jongen UNI-MILL VHM 478W HD08 Vollhartmetallfräser verfügen ab Durchmesser 6,0 mm über interne Kühlmittelkanäle und wurden speziell für die Hochleistungszerspanung von allen gebräuchlichen Stahl- und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Zecha

    Abwechslungsreich, vielfältig: Die Werkzeug-Familie zum Hartfräsen

    Wenn es bei der HSC-Bearbeitung von hochlegiertem und gehärtetem Stahl bis 67 HRC um feine Konturen geht, sind die PEACOCK-Fräser von Zecha, in Österreich vertreten durch Wedco, eine interessante Alternative. Denn...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Iscar

    Iscar erweitert Angebot an CBN-Werkzeugen

    Metallverarbeitende Unternehmen müssen einem wachsenden Wettbewerbsdruck durch schnelle und flexible Fertigungsverfahren begegnen. Als geeignete Methode, Prozesszeiten zu verkürzen, erfreut sich die Hartbearbeitung...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ceratizit

    Schwer Zerspanbares leicht zerspanen

    Der Hochleistungsbohrer WTX-Ti von Ceratizit wurde aufgrund des Wandels auf dem Werkstoffmarkt entwickelt und überzeugt durch seine Performance in schwer zerspanbaren Materialien, wie etwa hochfesten und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hoffmann

    Große Zeitspanvolumina beim Hochvorschubfräsen

    Mit vier verschiedenen Werkzeugträgertypen sowie neu entwickelten Wendeschneidplatten in drei Systemgrößen bietet GARANT Power Q ein breites Werkzeugspektrum für die prozesssichere Zerspanung von Stahl, gehärtetem...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hoffmann

    Mikrofräser für hochlegierte und gehärtete Stähle

    Die hochpräzisen und wiederholgenauen VHM-Mikropräzisionsfräser von Hoffmann gibt es ab sofort auch für die Bearbeitung hochlegierter und gehärteter Stähle.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Dreischneidiges Bohrprogramm vervollständigt

    Die Tritan-Bohrer von Mapal haben sich auf breiter Ebene etabliert. Vier neue Ausführungen vervollständigen nun das Programm.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sandvik Coromant

    Neue Sorten zum Stahlfräsen mit verbesserter Standzeit und Prozesssicherheit

    Sandvik Coromant bringt mit GC4330 und GC4340 zwei neue Wendeschneidplattensorten für das Stahlfräsen auf den Markt. Dank der Entwicklung fortschrittlicher Produktionstechnologien ermöglichen die neuen Sorten eine...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sumitomo

    Kompetenter Partner für alle Drehanwendungen

    Als absoluter Spezialist in Sachen Drehbearbeitung verfügt Sumitomo, in Österreich vertreten durch Wedco, über langjähriges Know-how, was die Herstellung von Werkzeugen sowie Schneidstoffen zum wirtschaftlichen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ceratizit

    Programm für gehärtete Stähle

    Speziell im Werkzeug- und Formenbau nimmt die Hartbearbeitung eine immer wichtigere Rolle ein, um zeitaufwendige Verfahren wie das Schleifen oder Erodieren zu ersetzen. Mit dem Programm Hartbearbeitung 4.0 von WNT...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Emuge Franken

    Mikrozerspanung optimiert

    Franken hat seine Hartmetall-Fräser für die Mikrozerspanung optimiert. Mit neuer Halsgeometrie und Beschichtung wird die Prozesssicherheit und Standzeit der Schaft-, Kugel- und Torusfräser weiter erhöht.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sandvik Coromant

    Neue Schneidstoffe für Wechselkopfbohrer

    Sandvik Coromant bringt drei neue Sorten für den CoroDrill® 870 mit austauschbarem Schneidkopf auf den Markt. Die Schneidstoffe ermöglichen Standzeitverbesserungen und bessere Vorhersagbarkeit des Verschleißes und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Iscar

    Neue Schneidstoffsorte für Stahl

    Speziell zum Bohren von Stahl eignet sich die neue Schneidstoffsorte IC5500 von Iscar. Sie besitzt eine besondere Beschichtung und bietet eine hohe Zähigkeit bei gleichzeitig gesteigerter Verschleißfestigkeit.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Reime

    Innengewinde in hochlegierten Stählen

    Reime Noris stellt einen neuen Spezial-Gewindebohrer für schwierig zu bearbeitende und hochlegierte Werkstoffe vor.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Boehlerit

    Modulares Werkzeugsystem für die Schwerzerspanung

    BULLtec 2.0 von Boehlerit deckt Durchmesserbereiche von 160 bis 400 Millimeter ab. Es kann durch einfaches Austauschen von Kassetten und Wendeschneidplatten zum Planfräsen unterschiedlichster Werkstoffe wie Stahl und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Widia

    All Star Programm wächst weiter

    Während der letzten beiden Jahre hat Widia, in Österreich vertreten durch Scheinecker, mit seinen Kunden, Händlern und Produktspezialisten analysiert, welche Schneidwerkzeuge die Maschinenindustrie benötigt, um...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ceratizit

    Komplettanbieter in allen Sparten der Zerspanung

    Cutting Solutions by Ceratizit, Komet, WNT und Klenk präsentieren präsentieren sich erstmals gemeinsam auf der AMB: Nach der Integration des Besigheimer Präzisionswerkzeug-Herstellers Komet zeigt sich die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Iscar

    Zukunftsweisende Zerspanungswerkzeuge

    Iscar zeigt auf der AMB Werkzeuge, die im Rahmen der weltweiten Produktkampagne LOGIQ entwickelt wurden. Das Unternehmen bietet seinen Kunden damit leistungsstarke Präzisionslösungen, die hohe Anforderungen nach...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Wedco

    Präzisionswerkzeuge für alle Branchen

    Für den österreichischen Produktions- und Handelsbetrieb Wedco ist die AMB als Leitmesse für die Metallbearbeitung eine der wichtigsten Plattformen, um sich dem internationalen Fachpublikum zu präsentieren. Der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Fräsprogramm nochmals erweitert radiale ISO-Wendeschneidplatten

    Zur AMB präsentiert Mapal ein Fräsprogramm mit gepressten, radialen ISO-Wendeschneidplatten und komplettiert damit das Portfolio der Standardfräswerkzeuge.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Wedco

    Turbo für die Stahlbearbeitung

    Stahl ist der im Bereich der Metallbearbeitung wohl am häufigsten verwendete Werkstoff. Die Zerspanbarkeit hängt vor allem vom Gefüge ab, das seinerseits vom genauen Kohlenstoffgehalt und vom Wärmebehandlungszustand...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine

  • Metav10-13.03.2020
     Düsseldorf DE 
  • Grindtec18-21.03.2020
     Augsburg DE 
  • Intertool Smart12-15.05.2020
     Wien AT 
  • AMB15-19.09.2020
     Stuttgart DE 
  • AMB15-19.09.2020
     Stuttgart DE 

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Fertigungstechnik/Ausgabe229/16000/web/Portrait_Edip.jpgFachgespräche im Fokus auf der Intertool
Für den österreichischen Zerspanungswerkzeughersteller Wedco ist die Intertool eine wichtige Plattform. Einerseits um neue Werkzeuglösungen und -systeme zu präsentieren, andererseits aber auch, um Projekte bestehender bzw. neuer Kunden zu besprechen. Ing. Edip Bayizitlioglu, Chairman von Wedco, gab uns bereits im Vorfeld der Messe einen Überblick über die Highlights des Wiener Werkzeugherstellers. Das Gespräch führte Ing. Robert Fraunberger, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren