Fachverlag x-technik
search
 
Digitalisierung der Zerspanungstechnik



  • thumbnail

    content type : VDW

    Schnittstellenstandard zur Vereinfachung der Digitalisierung

    Eine globale Vernetzung im Sinne von Industrie 4.0 gelingt dann, wenn der Datenaustausch über die gesamte Prozesskette über standardisierte Schnittstellen erfolgt. Mit der neuen Marke umati erarbeitet der VDW einen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : DMG MORI

    End-to-End-Lösungen in der Digitalisierung

    Unter dem Schlagwort Integrated ­Digitization präsentiert DMG MORI Wege in die Industrie 4.0. Kernfelder sind das App-basierte Steuerungs- und Bediensystem CELOS, neue Softwarelösungen für die Produktionsplanung,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Schunk

    Intelligente Greifer wissen „einiges“

    Stichprobenartige Qualitätsprüfungen am Ende des Produktionsprozesses – das war einmal. Der Trend geht zunehmend in Richtung Inline-Kontrolle. Statt abseits unter Laborbedingungen wird direkt vor Ort in der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sandvik Coromant

    Digitale Lösung überwacht Maschinenauslastung

    Die Nutzung von digitalen Lösungen zur Überwachung der Maschinenauslastung macht Fertigungsunternehmen effizienter und profitabler, weshalb Sandvik Coromant CoroPlus® MachiningInsights entwickelt hat: Die Lösung,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : FANUC

    Sichere und vernetzte Fertigung

    Plug & Produce ist eine Forderung der produzierenden Industrie, welche im Zuge des aktuellen Mangels an gut ausgebildeten Fachkräften sowie der stetig steigenden Produktion variantenreicher Massengüter zunehmend an...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : CGTech

    Ohne Digitalen Zwilling keine virtuelle Bearbeitung

    Bereits seit 1988 ist CGTech mit seiner Software VERICUT im Bereich der NC-Code-Simulation tätig. Durch eine Simulation des Fertigungsprozesses ist es möglich, kollisionsfrei und dadurch effizienter und letztlich...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hainbuch

    Spanntechnik unterstützt digitale Fertigung

    Die Automatisierung, Digitalisierung sowie Vernetzung von Fertigungsanlagen und Prozessen schreitet mit großen Schritten voran. Automatisierbare und intelligente Spanntechnik leistet einen wesentlichen Beitrag zur...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Seco Tools

    Service-Offensive bietet digitalen Support

    Mit kompetenter Beratung verhilft Seco Tools Anwendern zu einer erhöhten Effizienz in der Fertigung. Der Werkzeughersteller bietet ein Füllhorn an Service-Leistungen, angefangen bei der kompetenten Beratung vor Ort,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Haimer

    Mit der Zukunft verknüpft

    Unter dem Leitmotiv „Haimer 4.0 – Connected to the future“ demonstrierte Haimer auf der AMB 2018, wie mittelständische Unternehmen ihr Werkzeugmanagement zukunftsfähig gestalten können. Dabei übernimmt die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : SHR

    Intelligent vernetzt voraus

    Der Automatisierungsdruck auf die heimischen Unternehmen steigt kontinuierlich. Einerseits ist es der globale Wettbewerb, andererseits ein seit Jahren immer akuter werdender Fachkräftemangel, der zu einem Kurswechsel...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Proxia

    Intelligentes Werkzeug für die Instandhaltung

    Prozessdaten dokumentieren, mit welchen Ist-Parametern ein Prozess durchgeführt wurde. In der Regel werden diese Daten von den Steuerungen der Anlagen verwendet, um den Prozess zu regeln. Diese Informationen verbleiben...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Phoenix Contact

    Strategie zur digitalen Transformation

    Phoenix Contact bietet mit richtungsweisender Verbindungs- und Automatisierungstechnik Lösungen für die Welt von morgen. Am hochmodernen Produktionsstandort in Blomberg in der Nähe von Bielefeld werden unter anderem...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schwäbische Werkzeugmaschinen

    Relaunch der eigenen Cloud-Lösung

    Bereits seit 2004 bietet SW seinen Kunden über ein Portal Zugriff auf Maschinendaten. Um diese Informationen in Zukunft noch moderner und übersichtlicher darstellen zu können, hat SW eine eigene Cloud-Lösung auf...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : VDW

    Mit Volldampf zur gemeinsamen Sprache für Werkzeugmaschinen

    umati (universal machine tool interface) nimmt eine weitere Hürde auf dem Weg zum allgemein anerkannten Standard. Der VDW richtet zusammen mit der OPC Foundation dazu eine so genannten Joint Working Group ein. Ab...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Digital Manufacturing mit praxisnahen Lösungen

    Walter baut sein Dienstleistungsangebot für die digitale Vernetzung aus. Mit der Produktlinie Walter Nexxt bietet der Werkzeugspezialist praxisnahe Digitallösungen, insbesondere für mittelständische...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Spring Technologies

    Digitales Cockpit für die intelligente CNC Fertigung

    Spring Technologies zeigt auf der AMB, welches Potenzial in einem virtuellen Maschinenpark steckt. Besucher können die Technologie von NCSIMUL in Live-Demonstrationen am Stand unmittelbar erleben: Überblick in Echzeit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Liebherr

    Verzahntechnik und Automationssysteme

    „Digitalisieren Sie mit uns die Zukunft“ lautet das Liebherr-Messemotto zur AMB. Die Liebherr-Verzahntechnik GmbH hat sich damit einiges vorgenommen und präsentiert intelligente Lösungen für die Produktion aus...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : FANUC

    CNC-Steuerung setzt auf Komfort

    Auf der AMB 2018 in Stuttgart rückt Fanuc die praktische Arbeit mit CNC-Steuerung und die Vernetzung von Werkzeugmaschinen in den Fokus. Mit der Bedienoberfläche iHMI sowie den neuen 21,5“-Panels setzt Fanuc auf...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Heidenhain

    Connected Machining in der Praxis

    Der Anwender an der Maschine im Mittelpunkt einer digitalisierten Fertigung und die Hoheit über die eigenen Daten im Netzwerk – das sind die Eckpfeiler des Funktionenpakets Connected Machining. Auf dieser Basis...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Produktivität für den Mittelstand

    Auf der AMB 2018 in Stuttgart zeigt der Zerspanungsexperte Walter erstmals eine neue Werkzeuggeneration, die mehrere Anwendungsbereiche umfasst und ab 2019 schrittweise auf den Markt kommen wird. Neben...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hoffmann

    From Concept to Reality

    Unter diese, Motto zeigt Hoffmann innovative neue Werkzeuge und digitale Produkte. Letztere können die Messebesucher auf der AMB-Sonderschau „Digital Way“ ausführlich kennenlernen.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : GF Machining Solutions

    Leidenschaft für Präzision

    Auf einem 500 Quadratmeter großen Messestand präsentiert GF Machining Solutions den AMB-Besuchern zukunftsweisende Lösungen. Kundenorientierte Entwicklungen für den Werkzeug- und Formenbau sowie die Herstellung von...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Siemens

    Durchgängige Digitalisierungslösungen: Digitalization in Machine Tool Manufacturing – Implement now

    Siemens zeigt auf der AMB in Stuttgart das kontinuierlich weiterentwickelte Digital Enterprise Portfolio für die Implementierung von Industrie 4.0 in der Werkzeugmaschinenwelt. Damit können...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Spanntechnik für die smarte Fabrik

    Sensitivität, Konnektivität und ein hoher Grad der Funktionsintegration werden bei Spannmitteln und Greifern zu Schlüsselfaktoren, um in Echtzeit Spannkraft, Temperatur und Schwingungsverhalten zu überwachen. Kommt...   
    mehr lesen >>


Neuere anzeigenÄltere anzeigen



Events / Termine


Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Fertigungstechnik/Ausgabe234/17896/web/Florian_Bopple_AMB.jpgPraxisnahe Software für die Zerspanung
Der Werkzeugspezialist Walter bietet seit Längerem digitale Kompetenz. Diese definiert sich durch praxisnahe Lösungen wie appCom oder iCut. Wir sprachen mit Florian Böpple, Manager Digital Manufacturing bei der Walter AG, über die Voraussetzungen, die Zerspanungsbetriebe für eine Digitalisierung mitbringen sollten und warum die Implementierung von Walter-Lösungen so einfach und schnell ist. Das Gespräch führte Ing. Robert Fraunberger, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren