Fachverlag x-technik
search
 
Schruppfräser



  • thumbnail

    content type : Hoffmann

    GARANT Master jetzt auch für Titan

    Titan ist leicht, stabil, beständig und gewinnt auch außerhalb der Luft- und Raumfahrt zunehmend an Attraktivität. Um diesem Trend Rechnung zu tragen, hat die Hoffmann Group ihre Produktfamilie GARANT Master um...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Jongen

    Maschinenschonendes Fräsverhalten

    Jongen stellte auf der AMB die Trennfräser Type S06-S08 mit Schneidplatten zum Klemmen sowie die neuen Tangentialwerkzeuge der Type B29 zum Eck- und Planfräsen vor. Beide Frässysteme überzeugen durch ein ruhiges und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Ingersoll

    simtec setzt auf Fräswerkzeuge von Ingersoll: Standzeitprobleme beseitigt

    Seit der Gründung im Jahr 2013 hat sich die Firma simtec in Hallein vom Einmannbetrieb zum Lohnfertiger für komplexe Teile und Baugruppen entwickelt. Unter anderem aufgrund der guten Zusammenarbeit mit dem Werkpartner...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Seco Tools

    Leistungsstarkes Planfräsen

    Mit acht Schneidkanten erreicht der neue Double Quattromill 22 von Seco Tools ein hohes Zeitspanvolumen beim Schruppen sowie hervorragende Oberflächengüten beim Vorschlichten. Die Wendeplatten des Double Quattromill...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mitsubishi Materials

    Spezielle Sorte für Titanlegierungen

    Mitsubishis Fräskonzept, in Österreich durch Metzler vertreten, für Titanlegierungen der Fräserserien VFX5 und VFX6 gewinnt seit der Markteinführung an Fahrt. Der Schwerpunkt der ursprünglichen Konstruktion lag in...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ceratizit

    Komplettanbieter in allen Sparten der Zerspanung

    Cutting Solutions by Ceratizit, Komet, WNT und Klenk präsentieren präsentieren sich erstmals gemeinsam auf der AMB: Nach der Integration des Besigheimer Präzisionswerkzeug-Herstellers Komet zeigt sich die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Kennametal

    Kennametals neuester Walzenstirnfräser bietet hohes Zerspanungsvolumen

    Kennametals neuer Walzenstirnfräser HARVITM Ultra 8X verspricht ein extremes Zerspanungsvolumen. Bei einem Leistungstest überzeugte das Schruppwerkzeug nun bei der Berabeitung eines Titanblocks Ti-6Al-4V mit einer...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Fräsprogramm nochmals erweitert radiale ISO-Wendeschneidplatten

    Zur AMB präsentiert Mapal ein Fräsprogramm mit gepressten, radialen ISO-Wendeschneidplatten und komplettiert damit das Portfolio der Standardfräswerkzeuge.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Komet

    Komet Quatron hi.feed WSP-Fräser bewährt sich beim Tauchfräsen einer Schieberkammer

    Ob auf Transferstraßen oder in Sonder- und Rundtaktmaschinen, die mechanischen Aussteuerwerkzeuge KomDrive von Komet sind überall dort gefragt, wo große Serien hergestellt werden und hohe Produktivität gefordert...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Iscar

    LOGIQ-Serie von Iscar umfasst innovative Präzisionswerkzeuge für alle Zerspanungsanwendungen: Höchstleistung als logische Konsequenz

    Unter der Bezeichnung LOGIQ Chess Line startet der Werkzeughersteller Iscar eine weltweite Produktkampagne und stellt dabei eine Vielzahl hochproduktiver und smarter Werkzeuge vor. Der Schwerpunkt liegt darauf, den...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Mapal

    Effektive Bearbeitung von Strukturbauteilen

    Durch die optimale Kombination von Bearbeitungsmaschine mit Zerspanungswerkzeug werden wirtschaftliche Fertigungsprozesse mit überzeugenden Bearbeitungsergebnissen möglich. Ein Beispiel dafür ist die Kooperation...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : ARNO-Kofler

    Breites Zerspanungs-Know-how auf der Intertool

    Arno-Kofler präsentiert auf der diesjährigen Intertool das neue Duoflex-Toolmanagementsystem, das die Basis für effektive Fertigungsprozesse in einem modernen Unternehmen legt. Zudem werden die neuesten Entwicklungen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : InovaTools

    Schrupp- und Schlichtoperationen mit einem Werkzeug

    Mit dem neuen VHM-HPC-Fräser FightMax INOX erweitert Inovatools, in Österreich vertreten durch Arno-Kofler, seine Fräserserie zur Bearbeitung von Stahlwerkstoffen. Die spezielle Geometrie und Spanabfuhr sowie die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Boehlerit

    Geballtes Werkzeugprogramm: Fräs- und Drehkompetenz auf der Intertool

    Boehlerit verfolgt den Weg zum Komplettanbieter konsequent weiter und präsentiert auf der Interool Werkzeuge für alle Anwendungen, angefangen von den Fräsprogramm-Erweiterungen ETAtec 45P, ZETAtec 90N, BETAtec 90P...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Emuge Franken

    Spezialisten für Impeller und Schaufelblätter

    Franken, Pionier bei Kreissegmentfräsern, vervollständigt sein Fräserprogramm für Impeller- und Schaufelblattbearbeitung um neue Schrupp- und Schlicht-Ausführungen mit Innenkühlung.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : OSG

    Getestet und für gut befunden

    Mit HPC (High-Performance-Cutting)-Fräsern soll ein deutlich erhöhtes Zeitspanvolumen durch höhere Schnitt- und Vorschubgeschwindigkeiten erreicht werden. Beim Unternehmen Bitzer hatte das neue HPC-Fräser Programm...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Meusburger

    Schruppfräser bis 63 HRC

    Die neuen Hochvorschubfräser WZF 11512 und WZF 11522, kurz HFC-Fräser (HFC steht für High-Feed-Cutting) genannt, werden hauptsächlich für die Schruppbearbeitung eingesetzt. Dieses Verfahren gilt als äußerst...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Wedco

    Wirtschaftliche Fräsanwendungen im Fokus

    Der japanische Werkzeugspezialist Sumitomo, in Österreich durch Wedco vertreten, ist ein führender Hersteller von Standard- und Spezialwerkzeugen für die High-end Zerspanungstechnologie. Aufgrund der breiten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ingersoll

    Eckfräser mit Keilklemmung

    Bei Anwendungen, die keine exakten 90°-Schultern benötigen, aber eine Bearbeitung in der Nähe von Störkonturen voraussetzen, ist ein Werkzeug der Serie DK1G von Ingersoll eine gute Wahl.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Kennametal

    Ideal zum Schruppen und Feinschlichten von Guss

    Die neuesten Entwicklungen von Kennametal ermöglichen eine kostengünstige wie effiziente Bearbeitung von Gusswerkstoffen und erlauben zugleich eine einfache Handhabung. Ein wichtiger Schritt in diese Richtung wurde...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : InovaTools

    Schruppen von Aluminium

    Mit dem High-End-HPC-Aluminium-Schruppfräser Primus stellt Inovatools, in Österreich vertreten durch Arno-Kofler, ein stabiles Werkzeug bereit. Dank seiner konstruktiven Besonderheiten überzeugt er beim...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ceratizit

    Hochvorschubfrässystem erweitert

    Cutting Solutions by Ceratizit hat das bestehende System MaxiMill HFC um die Wendeplattengröße 19 erweitert. Mit dem neuen HFC-19-System sind laut Hersteller bis zu 83 % höhere Schnitttiefen und 150 % höhere...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sandvik Coromant

    Hochvorschubausführung mit 25°-Einstellwinkel

    Sandvik Coromant bietet ab sofort eine Hochvorschubausführung des Planfräsers CoroMill® 745 mit 25°-Einstellwinkel an – diese sorgt beim Fräsen von Stahl und Gusseisen für zusätzliche Produktivitätsgewinne.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : InovaTools

    Fräsen rostfreier Materialien

    Zur EMO präsentiert der Werkzeughersteller Inovatools, in Österreich vertreten durch Arno-Kofler, ein breites Portfolio moderner Lösungen für die unterschiedlichsten Anwendungen. Ein besonderes Highlight wird der...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Newsletter abonnieren