Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


3D-CAD-Modelle und Bauteile finden mit classmate easyFINDER

Bei großen Datenbeständen ist die Suche nach CAD-Daten oft mühsam und langwierig. Doch das lässt sich ändern: In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie CAD-Modelle und Bauteile mit dem classmate easyFINDER schnell und zuverlässig finden.

classmate easyFINDER lässt sich in die meisten CAD-Programme nahtlos integrieren. So kann es genutzt werden, ohne ein weiteres Fenster öffnen zu müssen.

Geben Sie Ihren Suchbegriff oder eine Kombination von Suchbegriffen in die Suchzeile ein. Das funktioniert ähnlich wie bei Internet-Suchmaschinen.

Es ist auch eine Suche nach Wertebereichen möglich, um die Anzahl der Suchtreffer zu erhöhen. Die Umrechnung der SI-Einheiten in andere Formate erfolgt dabei automatisch, wie zum Beispiel "1000 Watt" in "Kilowatt".

Ohne die Maske zu verlassen sehen Sie in der Einzeldatenansicht Merkmale eines Bauteils in strukturierter Form. Für verschiedene Benutzergruppen können unterschiedliche Layouts eingerichtet werden. Piktogramme machen die Darstellung einzelner Merkmale noch übersichtlicher. Merkmalsbereiche können flexibel auf- und zugeklappt werden.

Zusätzlich lassen sich frei konfigurierbare Ansichten definieren, zum Beispiel die Herstellkosten eines Bauteils. Hier sehen Sie genau, welcher Bearbeitungsschritt welche Kosten verursacht - abhängig von der Losgröße. Auch Informationen über die Maschinen und Arbeitsplätze, die durch die Herstellung des Bauteils belastet werden, können dargestellt werden.

Selbstverständlich können Suchergebnisse in eine Excel-Tabelle exportiert werden.

Mit nur einem Klick öffnen Sie das Bauteil im CAD-System. Auch PDM- und PLM-Systeme werden durch ausgereifte Schnittstellen unterstützt. easyFINDER kann auch ohne CAD-Anbindung einfach im Browser genutzt werden.

Die Vorteile von classmate easyFINDER für Sie nochmals kurz zusammengefasst:
Die Suche ist schnell und flexibel.
Ergebnisse werden übersichtlich grafisch aufbereitet.
Sichten sind benutzerspezifisch anpassbar.
Die Integration ins CAD-System ist nahtlos und
Eine browserbasierte Nutzung auf Smartphone und Tablet ist möglich.

Erfahren Sie mehr unter
http://www.simus-systems.com/produkte/classmate-finder/


Zum Firmenprofil >>


Video in folgender Kategorie:
Software

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

statement_3513.jpgJeder muss seinen Weg finden
Ende Juni fand der traditionelle Mapal-Pressetag in Aalen statt. Wir nutzten die Möglichkeit, mit Herrn Dr. Jochen Kress, seit 2018 geschäftsführender Gesellschafter von Mapal, über die aktuelle wirtschaftliche Situation, den Fachkräftemangel, neue Geschäftsfelder, die zunehmende Digitalisierung sowie Zukunftspläne und Wünsche des Präzisionswerkzeugherstellers zu sprechen. Das Gespräch führten Ing. Robert Fraunberger und Christof Lampert, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren