Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


Flexibel zerspanen mit zwei Komponenten

: Rhenus Lub


Mit r.rhenus R-Flex-F, der neuen Generation des Zwei-Komponenten-Kühlschmierstoffes von Rhenus Lub, können Anwender nun die Schmier- und Spülwirkung flexibel auf unterschiedlichste Bearbeitungsprozesse einstellen...

7495
...Je nach Anforderung werden die beiden Komponenten – r.rhenus R-Flex lub ist der schmierwirksame Anteil, r.rhenus R-Flex emf das Emulgatorpaket – ganz einfach zu einer hochwirksamen Basisemulsion zusammengefügt. So erzielen Kunden des Schmierstoffspezialisten in der Praxis optimale Resultate hinsichtlich Schneidleistung, Fluid- und Werkzeugstandzeiten, sowohl beim Schleifen als auch beim Zerspanen von Aluminiumlegierungen, NE-Metallen und Guss-Werkstoffen. Nahezu alle Stahlqualitäten bis hin zu zähharten Legierungen können mit dem neuen Produkt bearbeitet werden.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Werkstoffe

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Fertigungstechnik/Ausgabe282/19879/web/Foto_Lang_Otto.jpgLösungen für eine produktive Zerspanung
Walter fehlte diesmal auf der Ausstellerliste der EMO. Otto Lang, Markt Manager Walter Austria verrät, welchen Anforderungen sich der Werkzeugspezialist aktuell stellen muss und welche Rolle Themen wie Digitalisierung bzw. neue Werkstoffe bei Walter spielen.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren