Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Hochvorschub-Abstechen auf der Y-Achse

: Iscar


Iscar stellt zwei neue Systeme für die LOGIQ F GRIP- und TANG-GRIP-Familie vor – speziell zum wirtschaftlichen und vibrationsfreien Hochvorschub-Abstechen auf der Y-Achse. Das ermöglicht Zeitersparnisse bei der Bearbeitung bei gleichzeitig Top-Oberflächengüten und Planebenheiten.

/xtredimg/2020/Fertigungstechnik/Ausgabe306/21940/web/20-08-17_ISCAR_STECHEN_PI_Hochvorschub-Abstechen_uber_Y-Achse_01.jpg
Den Werkzeughalter LOGIQ F GRIP Y AXIS hat Iscar speziell für den Einsatz auf Bearbeitungszentren entwickelt. Damit lassen sich Stangen mit Durchmessern bis 82 mm mit Vorschubwerten bis zu 0,4 mm bearbeiten.

Den Werkzeughalter LOGIQ F GRIP Y AXIS hat Iscar speziell für den Einsatz auf...

Den Werkzeughalter LOGIQ F GRIP Y AXIS hat Iscar speziell für den Einsatz auf Bearbeitungszentren entwickelt. Damit lassen sich Stangen mit Durchmessern bis 82 mm mit Vorschubwerten bis zu 0,4 mm bearbeiten. Aufgrund seiner robusten Konstruktion ermöglicht LOGIQ F GRIP Y AXIS vibrationsfreies Abstechen auf der X- sowie der Y-Achse und sorgt für eine längere Standzeit der Schneideinsätze, höhere Oberflächengüten und Planebenheiten.

Zielgerichtete Kühlmittelzufuhr

An den Grundträger können unterschiedliche Adapter für die bereits bestehenden Systeme TANG-GRIP (einschneidig) und DO-GRIP (zweischneidig) angebracht werden, mit jeweils zwei bis vier Plattensitzen. Da das Stechwerkzeug beim Schneidenwechsel in der Maschine verbleibt, entfallen Rüstzeiten. Mit den schmalen Schneidsätzen in den Schnittbreiten zwei bis fünf Millimeter können Anwender zudem große Rohstoffmengen einsparen. Der LOGIQ F GRIP Y AXIS ist für die JET-CUT-Kühlung bis 140 bar ausgelegt. Das gestattet eine zielgerichtete Kühlmittelzufuhr direkt zur Spanwinkelfläche des Schneideinsatzes.

Modularer Adapter

Ebenfalls für das Abstechen auf der Y-Achse stellt Iscar den modularen TANG-GRIP-Adapter TAGPAD Y AXIS vor. Dieser ist mit allen MODULAR-GRIP-XL-Standard-Aufnahmen kompatibel, für JET-CUT-Kühlung bis 140 bar ausgelegt und sorgt für Stabilität beim Hochvorschub-Abstechen bis 0,4 mm auf Bearbeitungszentren und Drehmaschinen. Anwender können die TAGPAD-Adapter mit einschneidigen TANG-GRIP-Standard-Einsätzen mit Schnittbreiten
von 3,0 und 4,0 mm bestücken und damit Stangendurchmesser mit bis zu 82 mm vibrationsfrei auf der Y-Achse abstechen. Das ermöglicht hohe Oberflächengüten sowie Planebenheiten und verlängert die Standzeit der Schneidsätze.

Den Werkzeughalter LOGIQ F GRIP Y AXIS hat Iscar speziell für den Einsatz auf Bearbeitungszentren entwickelt. Damit lassen sich Stangen mit Durchmessern bis 82 mm mit Vorschubwerten bis zu 0,4 mm bearbeiten.
Anwender können TAGPAD-Adapter mit einschneidigen TANG-GRIP-Standard-Einsätzen mit Schnittbreiten von 3,0 und 4,0 mm bestücken und damit Stangendurchmesser mit bis zu 82 mm vibrationsfrei auf der Y-Achse abstechen.



Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Werkzeugsysteme modular, Abstechwerkzeuge

Special Messe-Specials

Im Gespräch

/xtredimg/2021/Fertigungstechnik/Ausgabe320/23086/web/PB.jpgProduktiv in Zeiten von Corona
Die digitale Transformation markiert eine Zäsur und bietet jedem Marktteilnehmer die Möglichkeit, sich neu in Stellung zu bringen. Treib- und Schmierstoff der neuen Bearbeitungsintelligenz sind digitale Daten. Sie machen Schlüsselbereiche der Wertschöpfungskette mit Hilfe von smarten Anwendungen nicht nur um Faktoren effizienter, sondern vernetzen sie auch – so wie die NC-Simulationssoftware VERICUT an der virtuell-realen Nahtstelle von NC-Programmierung zu Fertigung. So weit. So bekannt. So gut. Bis Covid-19 kam und das Geschäft von heute auf morgen wegbrach. Was tun? Wo kann Software konkret helfen? Wir sprachen mit Phillip Block, Marketingleiter der CGTech Deutschland GmbH, über die zahlreichen Vorteile, die eine Simulationslösung mit sich bringt.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren