Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Mit Matsuura an die Spitze

: Matsuura


Matsuura lädt Interessenten und Kunden unter dem Motto „Mit Matsuura an die Spitze“ am 6. und 7. Mai 2015 wieder nach Wiesbaden-Delkenheim zu einem Gipfeltreffen ein. Direkt auf diesen Termin folgend findet im Anschluss am 8. Mai 2015 ein Open House statt.

/xtredimg/2015/Fertigungstechnik/Ausgabe120/7197/web/Cellro_Automation_an_MX-520.jpg
Beladung des 5-Achsen-Vertikal-Bearbeitungszentrum MX-520 durch eine Roboterautomatisierung von Cellro.

Beladung des 5-Achsen-Vertikal-Bearbeitungszentrum MX-520 durch eine Roboterautomatisierung...

Mit der exklusiven Veranstaltungsreihe Matsuura Gipfeltreffen zeigt die Matsuura Machinery GmbH jährlich gemeinsam mit weiteren Branchenführern geballte Fertigungskompetenz. Das Motto „Mit Matsuura an die Spitze“ verdeutlicht die Vielzahl an Möglichkeiten, die neueste Technologien im Zusammenspiel mit Matsuura-Bearbeitungszentren wie dem H.Plus-405, dem MX-520 oder dem 5-Achsen-Vertikal-Bearbeitungszentrum MAM72-63V bieten, um das Optimum in der Produktion zu erreichen.

Neben den bereits am Gipfeltreffen unter Span stehenden Maschinen warten beim Open House u. a. das 5-Achsen-Vertikal-Bearbeitungszentrum MX-850, das 5-Achsen-Horizontal-Bearbeitungszentrum MAM72-100H, das Horizontal-Bearbeitungszentrum H.Plus-300 und die Linearmotormaschine LF-160 vorführbereit auf Interessenten.

Beladung des 5-Achsen-Vertikal-Bearbeitungszentrum MX-520 durch eine Roboterautomatisierung von Cellro.
Auf Matsuura MX-520 gefertigtes Zahnrad.


Bericht in folgender Kategorie:
Veranstaltungen

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2019 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Fertigungstechnik/Ausgabe283/19722/web/IMG_1715.jpgGenial einfach, einfach genial
Wir sprachen mit Günther Koch, Product Management Turning Central Europe bei Sandvik Coromant, über die Praxis-Ergebnisse von PrimeTurning bzw. dem Stechen mit der Y-Achse sowie neue Produkte.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren