Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


Regalbediengerät mit Doppellader-Funktion 

: Fastems


Für Werkzeugmaschinen, die nicht über einen automatischen Palettenwechsler verfügen, kann die Automation insbesondere bei der Verkettung von mehreren Maschinen in einem Flexiblen Fertigungssystem (FFS) zum echten Flaschenhals werden. Daher hat Fastems mit dem DMC-APC ein Regalbediengerät mit einem Doppellader-Mechanismus für die FFS-Linie entwickelt, das als automatischer Palettenwechsler fungieren und Werkzeugmaschinen direkt beladen kann.

/xtredimg/2020/Fertigungstechnik/Ausgabe316/22758/web/Fastems_DMC-APC_highres.jpg
Der DMC-APC von Fastems ermöglicht die direkte Beladung von Werkzeugmaschinen und den Einsatz als automatischer Palettenwechsler.

Der DMC-APC von Fastems ermöglicht die direkte Beladung von Werkzeugmaschinen...

DMC-APC steht für Double Mast Crane-Automatic Pallet Changer, eine robuste Lösung mit einem Doppelmastkran, die aufgrund ihrer Tragfähigkeit von bis zu 1.000 kg insbesondere für Werkzeugmaschinen mit höheren Nutzlasten ausgelegt ist. Solche Lastaufnahmen dienen dazu, in einem FFS mit einem Regalbediengerät Paletten zwischen Lager, Maschinen und Lade- bzw. Materialstationen zu transportieren. Hierfür nimmt der DMC-APC beim Palettenwechsel zwei Paletten auf, wodurch sich die Palettentransfer deutlich beschleunigt. Das Regalbediengerät transportiert hierzu mit dem Doppellader eine Palette aus dem Lager zur Maschine und entnimmt dort zunächst die Fertigteilpalette. Durch Drehung des Lastmanipulators wird dann die Palette mit den Rohteilen direkt in die Maschine geschleust – und das alles innerhalb von nur 30 bis 40 Sekunden.

Der DMC-APC vereint somit mehrere bemerkenswerte Vorteile in einer Lösung. Er ermöglicht die direkte Beladung von Werkzeugmaschinen oder den Einsatz als automatischer Plattenwechsler. In dieser Funktion reduziert die Aufnahme von zwei Paletten entscheidend die Zeiten für einen Palettenwechsel und steigert zudem die Maschinenauslastung. Die Einsparung von Investitionen in kostspielige automatische Palettenwechsler für jede Werkzeugmaschine führt überdies zu einer erheblich geringeren Kapitalbindung. Werkzeugmaschinen ohne fest installierte automatische Palettenwechsler bedeuten außerdem ein Gewinn an Bodenfläche im unmittelbaren Produktionsumfeld. Der neue DMC-APC ist in der Lage, höhere Lasten bis zu 1.000 kg aufzunehmen.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Palettensysteme

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2019 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2020/Fertigungstechnik/Ausgabe306/22422/web/Daniel_Koitz.jpgHigh-Speed Eckenradiusfräser
Wedco bringt mit dem VHM-Eckenradiusfräser WHSC für die allgemeine Stahlbearbeitung ein neues Hochleistungswerkzeug auf den Markt. Was hinter der Entwicklung steckt, erläutert uns Ing. Daniel Koitz, Produktmanager VHM-Werkzeuge bei Wedco Tool Competence.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren