Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Standardprogramm für Mikrowerkzeuge erweitert

: Sphinx


Mit der Ausgabe 2015 ihres umfangreichen Werkzeugkatalogs nimmt die Sphinx Werkzeuge AG aus Derendingen in der Schweiz, in Österreich vertreten durch Rabensteiner Präzisionswerkzeuge, zahlreiche zusätzliche Mikrobohr- und Mikrofräswerkzeuge in ihr Standardprogramm auf.

/xtredimg/2015/Fertigungstechnik/Ausgabe121/7599/web/15_Tieflochbohren_4_ohne_Logo.jpg
Jetzt um 0,05 mm gestuft im Standard-Katalogprogramm der Sphinx Werkzeuge AG: mit harter und glatter Mi-Nova-Schicht versehene Mikrotieflochbohrer für Bohrtiefen bis 80 x D zum produktiven, prozesssicheren Bearbeiten rostfreier und harter Stähle.

Jetzt um 0,05 mm gestuft im Standard-Katalogprogramm der Sphinx Werkzeuge AG:...

Dazu gehören unter anderem Mikrotieflochbohrer mit der besonders harten und glatten Mi-Nova-Beschichtung ab 0,2 bis 1,5 mm Durchmesser abgestuft um 0,05 mm für Bohrtiefen von 20, 40, 60 und 80 x D. Sie eignen sich speziell für schwierige, rostfreie und zähharte Formenbau- und Werkzeugstähle. Vollhartmetall-Mikrofräser mit ein, zwei, drei und vier Schneidzähnen gibt es nunmehr ab 0,1 bis 3 mm Durchmesser abgestuft um 0,1 mm. Bewährte NC-Anbohrer aus Vollhartmetall stehen jetzt auch mit Beschichtung aus TiAlSiN zur Verfügung. Zum exakten Zentrieren und Anfasen gibt es Varianten ab 0,5 mm Durchmesser mit 60°, 90°, 123° und 142° Spitzenwinkel. Besonderer Vorteil des aktuellen Katalogs sind die ausführlichen Erläuterungen zu den jeweils zu Werkzeugen und Werkstoffen optimal passenden Bearbeitungsstrategien. 3D-Grafiken zeigen die Bearbeitungsschritte mit den zugehörigen technologischen Daten.

Insgesamt fokussiert die Sphinx Werkzeuge AG künftig ihr Standardprogramm zunehmend auf kleine Präzisions-Bohr- und Fräswerkzeuge zum Bearbeiten schwieriger Werkstoffe. Ab Mitte des Jahres können Anwender nahezu sämtliche Standardwerkzeuge rasch und komfortabel auch über den komplett überarbeiteten Webshop beschaffen.


Jetzt um 0,05 mm gestuft im Standard-Katalogprogramm der Sphinx Werkzeuge AG: mit harter und glatter Mi-Nova-Schicht versehene Mikrotieflochbohrer für Bohrtiefen bis 80 x D zum produktiven, prozesssicheren Bearbeiten rostfreier und harter Stähle.
Aktueller Katalog mit Mikro- und Hochleistungswerkzeugen aus blankem und beschichtetem Vollhartmetall.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Tieflochbohrer, VHM-Werkzeuge

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2019 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2020/Fertigungstechnik/Ausgabe291/21255/web/Amadeus_Jatschka.jpgUmfangreiches Verzahnungsprogramm
In Österreich werden die Produkte der Paul Horn GmbH von Wedco vertrieben. Wir sprachen daher mit Amadeus Jatschka, Produktmanagement Horn bei Wedco, wie österreichische Zerspanungsbetriebe vom Know-how des deutschen Werkzeugherstellers profitieren können.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren