Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


SUNmic 60: Micro-Motoren-System zum Schleifen, Fräsen und Polieren

: Suhner


Suhner stellt unter der Bezeichnung SUNmic 60 ein neuartiges Schleif-, Fräs- und Poliersystem vor. Zentrales Element ist eine intelligente Steuereinheit mit Touch-Panel, an die – passend zur jeweiligen Anwendung – verschiedene Micro-Motoren und Werkzeug-Handstücke angeschlossen werden können.

/xtredimg/2017/Fertigungstechnik/Ausgabe199/13794/web/Appl_SUNmic_60.jpg
Das neue SUNmic 60 Micro-Motoren-System ist für anspruchsvolle Fräs-, Schleif-, Bürst- und Polierarbeiten im Werkzeug- und Formenbau, Flugzeug-, Triebwerks- und Motorenbau und ähnliche Anwendungen konzipiert.

Das neue SUNmic 60 Micro-Motoren-System ist für anspruchsvolle Fräs-, Schleif-,...

Das Bedienteil verfügt über moderne Features wie Touchbedienung per Glasdisplay, speicherbare Einstellungen und einen Drehzahlregler mit fühlbarem Widerstand. Über eine große Digitalanzeige sind alle wichtigen Einstellungen gut erkennbar. Die eigentlichen Werkzeuge werden von leistungsstarken Micro-Motoren betrieben, die dem Anwender mit 280 Watt viel Kraft in die Hand geben. Die kompakten, bürstenlosen BL/DC-Motoren bieten einen großen Drehzahlbereich von 1.000 bis 60.000 U/min und liefern eine hohe Durchzugskraft. Ein weiterer Pluspunkt ist der nahezu vibrationsfreie Lauf. Die hohe Rundlaufgenauigkeit sorgt in allen Bereichen für saubere und wiederholbare Ergebnisse. Ein spezielles Spannsystem mit hoher Spannkraft verhindert ein Verschieben der Fräser. Die Spannzangen-Durchmesser reichen von 2,35; 3,0 und 6,0 mm bis 1/8 und 1/4 Zoll.

Vielseitig in der Anwendung

Das neue SUNmic 60 Micro-Motoren-System verfügt über eine Anschlussspannung von 90 bis 240 V und ist damit weltweit einsetzbar. Es bietet eine Vielzahl von Kombinationsmöglichkeiten. Die Palette der Werkzeuge reicht vom geraden Handstück über Winkelhandstücke und Feilhandstücke bis hin zum Bandschleifer. An das Steuergerät können zwei BL/DC-Motoren und ein AC-Motor angeschlossen werden.

Bereits vorhandene Micromotoren können so mit dem neuen Steuergerät zum Einsatz kommen.

Halle 17, Stand D65

Das neue SUNmic 60 Micro-Motoren-System ist für anspruchsvolle Fräs-, Schleif-, Bürst- und Polierarbeiten im Werkzeug- und Formenbau, Flugzeug-, Triebwerks- und Motorenbau und ähnliche Anwendungen konzipiert.
Das neue SUNmic 60 Micro-Motoren-System ist für anspruchsvolle Fräs-, Schleif-, Bürst- und Polierarbeiten im Werkzeug- und Formenbau, Flugzeug-, Triebwerks- und Motorenbau und ähnliche Anwendungen konzipiert.
Die Handstücke liefern mit den bürstenlosen BL/DC-Motoren ein Höchstmaß an Leistung. Die hohe Rundlaufgenauigkeit sowie der vibrationsarme Lauf kommen den Arbeitsergebnissen zugute.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Zerspanungswerkzeuge

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Fertigungstechnik/Ausgabe229/15628/web/PR18-03InterviewLC50-DIGILOG1.jpgZukunftsweisendes Lasermesssystem
In der Entwicklung der LaserControl DIGILOG Baureihe steckt das Know-how aus über 30 Jahren Erfahrung in der Lasermesstechnik für Werkzeugmaschinen. Wolfgang Reiser, Technischer Leiter Bereich Messkomponenten bei Blum-Novotest, erläutert im Interview, wie mit dem LC50-DIGILOG eine bewährte Technologie auf ein neues Level gehoben werden konnte und was das Besondere an diesem System ist.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren