Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Vertikalschleifen komplexer Geometrien

: Danobat Overbeck


Danobat-Overbeck, in Österreich durch Sukopp vertreten, hat sein Angebots an Vertikalschleifmaschinen um das Modell VG-800 erweitert. Hierbei handelt es sich um eine Entwicklung für die Bearbeitung mittelgroßer Werkstücke (bis zu 800 mm Durchmesser und 600 mm Höhe) mit vor allem hoher technischer Komplexität.

/xtredimg/2017/Fertigungstechnik/Ausgabe201/14298/web/VG_Maschine.tif.jpg
Danobat hat sein neues VG-800 Modell vorgestellt, das mit einem Hauptspindelstock, einem Hochfrequenzspindelstock für das Innenschleifen und einer Planschleifspindel ausgestattet ist.

Danobat hat sein neues VG-800 Modell vorgestellt, das mit einem Hauptspindelstock,...

Die neue Vertikalschleifmaschine VG-800 ist das Ergebnis eines optimierten Engineerings und bietet eine kompakte Konstruktion mit unabhängig verfahrbaren Schlitten für höchste Präzision beim Positionieren. Sie ist in hohem Maße individuell anpassbar, sodass sie den Anforderungen möglichst aller Kunden gerecht werden kann. Die VG-800 Serie besitzt einen Werkzeugrevolver mit zahlreichen Einstellmöglichkeiten, sodass diese Maschinen die notwendige Vielseitigkeit und Flexibilität für verschiedene Bearbeitungsvorgänge mit nur einer Aufspannung ausführen können.

Den Kundenanforderungen angepasst

Aufgrund ihrer Kapazität zur Aufnahme unterschiedlicher Technologien für Schleif-, Dreh-, Bohr-, Ausdreh-, Fräs- und Messtätigkeiten kann diese Entwicklung an die Bearbeitungsbedürfnisse der Kunden angepasst werden. Die neue Vertikalschleifmaschine ist mit einem Hauptspindelstock, einem Hochfrequenzspindelstock für das Innenschleifen und einer Planschleifspindel ausgestattet, die alle von Danobat entwickelt wurden.

Des weiteren ist ein Messwerkzeug für Innen-, Außen-, Plan- und Kegeldurchmesser integriert, mit dem Zwischenmessungen ausgeführt und flexible Lösungen für hohe Bearbeitungspräzisionswerte möglich sind. Die C-Achse ist außerdem hydrostatisch ausgeführt, wodurch eine Rundheit unter einem Mikron und eine optimale Oberflächenausführung erreicht werden.

Kapazität für Interpolation

Der
Linearmotor der X-Achse wird von einem Glasmaßstabsystem überwacht und auf eine kontrollierte Temperatur abgekühlt. Damit verfügt die Maschine über die notwendigen dynamischen Kapazitäten für hochpräzise Interpolationen. Diese Ausführung bietet auch die DoGrind-Software von Danobat mit einer Bibliothek an Schleif-, Dreh- und Messprogrammen sowie einem Modul für Energieeinsparung und Nachhaltigkeit.

Danobat hat sein neues VG-800 Modell vorgestellt, das mit einem Hauptspindelstock, einem Hochfrequenzspindelstock für das Innenschleifen und einer Planschleifspindel ausgestattet ist.
Die VG-800 besitzt die Kapazität zur Aufnahme unterschiedlicher Technologien – u. a. zum Innenschleifen.
Die VG-800 Maschine besitzt ein Messwerkzeug für Innen-, Außen-, Plan- und Kegeldurchmesser.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Schleifmaschinen

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2019 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Fertigungstechnik/Ausgabe283/19722/web/IMG_1715.jpgGenial einfach, einfach genial
Wir sprachen mit Günther Koch, Product Management Turning Central Europe bei Sandvik Coromant, über die Praxis-Ergebnisse von PrimeTurning bzw. dem Stechen mit der Y-Achse sowie neue Produkte.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren