Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


Walter übernimmt Comara zu 100 %

: Walter


Mit der hundertprozentigen Übernahme des langjährigen Software-Partners Comara unterstreicht Walter seine Entschlossenheit, im digitalen Bereich weiter zu wachsen und seine Engineering Kompetenz auszubauen.

/xtredimg/2017/Fertigungstechnik/Ausgabe199/13632/web/Walter_17-02_cpr_Comara_Building.jpg
Die Comara GmbH mit Sitz in St. Georgen im Schwarzwald, Spezialist für Software- und Vernetzungslösungen im industriellen Fertigungsumfeld, gehört künftig zu 100 % zur Walter AG.

Die Comara GmbH mit Sitz in St. Georgen im Schwarzwald, Spezialist für Software-...

„Dies ist ein wichtiger strategischer Schritt zur Erweiterung unseres digitalen Portfolios und zur Weiterentwicklung unseres Unternehmens in Richtung Industrie 4.0“, betont Mirko Merlo, Vorstandsvorsitzender der Walter AG. Mit der Übernahme von Comara setzt Walter seine Entwicklung vom Produkt zum Prozesspartner – und nun zum digitalen Prozesspartner – konsequent fort. Das Ziel ist es, Prozesse ganzheitlich verstehen und interpretieren zu können sowie digitale Lösungen zu entwickeln, mit denen die Walter Zerspanungskunden ihre Produktivität und Effizienz über die gesamte Prozesskette hinweg optimieren können. Comara selbst wird eine eigenständige Firma bleiben – mit eigenen Produkten und direktem Endkundengeschäft.




Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Branche aktuell

QR code

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Fertigungstechnik/Ausgabe229/15628/web/PR18-03InterviewLC50-DIGILOG1.jpgZukunftsweisendes Lasermesssystem
In der Entwicklung der LaserControl DIGILOG Baureihe steckt das Know-how aus über 30 Jahren Erfahrung in der Lasermesstechnik für Werkzeugmaschinen. Wolfgang Reiser, Technischer Leiter Bereich Messkomponenten bei Blum-Novotest, erläutert im Interview, wie mit dem LC50-DIGILOG eine bewährte Technologie auf ein neues Level gehoben werden konnte und was das Besondere an diesem System ist.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren