Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Werkzeugsystem für vibrationsarmes Drehen

: Seco Tools


Seco Tools ergänzt das Angebot für sein schwingungsdämpfendes Aufnahmesystem Steadyline um Dreh- und Ausdrehbohrstangen mit 60 und 80 mm Durchmesser. Somit eignet sich das Werkzeugsystem für die Bearbeitung von Komponenten aus der Öl- und Gasindustrie sowie für Anwendungen im Allgemeinen Maschinenbau, bei denen Werkzeugauskragungen von 600 bzw. 800 mm erforderlich sind.

/xtredimg/2017/Fertigungstechnik/Ausgabe200/13888/web/018295_HQ_IMG_Steadyline_BA_And_Adapter_And_Head.jpg
Das schwingungsdämpfende Werkzeugsystem Steadyline® ist nun auch für Bohrstangen mit 60 und 80 mm Durchmesser erhältlich und für die Längen 6xD, 8xD und 10xD sowie mit unterschiedlichen, maschinenseitigen Anschlüssen, darunter Seco-Capto™ C6, C8 und HSK-T63 und HSK-T100 erhältlich.

Das schwingungsdämpfende Werkzeugsystem Steadyline® ist nun auch für Bohrstangen...

Die vom Werkzeug erzeugten Vibrationen werden über das Dämpfungssystem gemindert. Selbst bei hohen Längen-Durchmesser-Verhältnissen gewährleistet das Aufnahmesystem dank dynamischer Steifigkeit eine hohe Prozesssicherheit. Nach Aufspannung der Steadyline Drehstange lassen sich die Schneidköpfe problemlos wechseln, ohne dass das Werkzeug neu eingestellt werden muss. Es ist sofort einsatzbereit. Die größeren Steadyline Dreh- und Ausdrehbohrstangen verfügen über einen BA-Anschluss für statische Werkzeuge. Durch den Einsatz von BA-Adaptern ist das System mit vorhandenen GL50 Schneidköpfen von Seco Tools verwendbar.

Verbesserte Kühlmittelzufuhr

Die neuen JET GL-Schneidköpfe mit der integrierten Jetstream Tooling®-Technologie bilden die ideale Ergänzung zu Steadyline. Durch die optimierten, internen Kühlmittelkanäle der 3D-gedruckten Pratzen wird das Kühlmittel mit Hochdruck direkt zur Schneidkante geleitet und gewährleistet eine hervorragende Wärme- und Spanabfuhr. Das Ergebnis ist eine höhere Produktivität und verbesserte Standzeiten bei maximaler Oberflächengüte. Die Dichtungen zwischen Pratze, Schneidkopf und GL-Schnittstelle erlauben selbst bei 200 bar Kühlmitteldruck einen sicheren Betrieb.

Das schwingungsdämpfende Werkzeugsystem Steadyline® ist nun auch für Bohrstangen mit 60 und 80 mm Durchmesser erhältlich und für die Längen 6xD, 8xD und 10xD sowie mit unterschiedlichen, maschinenseitigen Anschlüssen, darunter Seco-Capto™ C6, C8 und HSK-T63 und HSK-T100 erhältlich.
Die JET GL-Schneidköpfe mit Jetstream Tooling®-Technologie sorgen für eine verbesserte Wärmeabfuhr und sichere Spanabfuhr.
Die JET GL-Schneidköpfe mit Jetstream Tooling®-Technologie sorgen für eine verbesserte Wärmeabfuhr und sichere Spanabfuhr.



Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Drehwerkzeuge, Bohrstangen

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Fertigungstechnik/Ausgabe279/18292/web/Bild_1.jpgQualität unter Kontrolle
Seit Anfang April gibt es einen „neuen“ Mann an der Spitze von Hexagon Österreich. Im weitesten Sinne könnte man in diesem Fall sogar von einer Rückkehr sprechen, zumal Thomas Szirtes vor ziemlich genau zehn Jahren bereits einmal für die Hexagon-Gruppe tätig war – als Regionalvertriebsleiter bei der m&h Inprocess Messtechnik GmbH nämlich. Nun hat er in seiner ersten Geschäftsführer-Position „einiges“ vor: So will er beispielsweise gemeinsam mit seinem Team vermehrt dazu übergehen, ganze Prozesse zu automatisieren, um die Lücke zwischen Produktion und Qualitätssicherung zu schließen. Das Gespräch führte Sandra Winter, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren