Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Neue Sorten für die Stahlbearbeitung

: Sumitomo


Für den alltäglichen Gebrauch bei unteren und mittleren Schnittgeschwindigkeiten hat Sumitomo – in Österreich vertreten durch Wedco – nun eine neue Hartmetallsorte auf den Markt gebracht, die verbesserte Schneideigenschaften und längere Standzeiten bei der Stahlbearbeitung verspricht.

/xtredimg/2016/Fertigungstechnik/Ausgabe154/10044/web/P-GPS-AC8025P_05.jpg
Die neue Hartmetallsorte AC8025P von Sumitomo ist für die vielseitige Drehbearbeitung unterschiedlichster Stahlarten bei unteren und mittleren Schnittgeschwindigkeiten im alltäglichen Gebrauch konzipiert.

Die neue Hartmetallsorte AC8025P von Sumitomo ist für die vielseitige Drehbearbeitung...

In den meisten kleinen und mittleren Betrieben wird auf Maschinen gearbeitet, die oftmals die erforderlichen Leistungsdaten für den erfolgreichen Einsatz neuer Hochleistungsschneidstoffe erst gar nicht erreichen. Hier findet die neue Sorte AC8025P ihren Platz bei der vielseitigen Stahlbearbeitung, vor allem im Schruppen und Volumenzerspanen, aber auch zum einfachen Schlichten an wechselnden Werkstücken bis hin zum leicht unterbrochenen Schnitt. Diese Beschreibung erklärt bereits, dass die neue Sorte, die bisherigen Wendeschneidplatten von Sumitomo nicht ersetzt, sondern insbesondere bei den unteren und mittleren Schnittgeschwindigkeiten ergänzt.

Glanzpunkte dieser neuen Sorte sind zum einen die optimierten Spanbrechergeometrien, von denen eine riesige Auswahl lieferfähig ist. Auffallend ist aber auch die Schichtoberfläche der AC8025P, die teils matt schimmert und teils hochglänzend erscheint. Diese, mit neuester „Absotech Platinum“ Technologie entwickelte, Beschichtung weist gegenüber herkömmlichen Beschichtungen eine deutlich gesteigerte Schichthaftung auf, was Abplatzungen reduziert und die Basis für lange Standzeiten bei stabiler Schneide bildet. Die ungewöhnlich harte Deckschicht der neuen AC8025P ist äußerst glatt und optimiert so den Adhäsionswiderstand bei der Bearbeitung, was Anhaftungen und Aufbauschneidenbildung verhindert. Gleichzeitig wird die Sorte AC8025P dadurch flexibel einsetzbar für unterschiedlichste Stähle.

Halle B, Stand 301

Die neue Hartmetallsorte AC8025P von Sumitomo ist für die vielseitige Drehbearbeitung unterschiedlichster Stahlarten bei unteren und mittleren Schnittgeschwindigkeiten im alltäglichen Gebrauch konzipiert.


Zum Firmenprofil >>



Special Messe-Specials

Im Gespräch

/xtredimg/2021/Fertigungstechnik/Ausgabe345/24075/web/Daniel_Kafer_2021-04.jpgInitiative Fairness+: Auf Augenhöhe geht’s besser
Spannende Monate liegen hinter vielen Unternehmen des Werkzeug- und Formenbaus. Für viele war es ein anstrengender Spagat zwischen politischem Wirrwarr und industriellem Überlebenskampf. Ein Patentrezept für die Corona-Pandemie und die Zeit danach hat auch Daniel Käfer aus Besigheim-Ottmarsheim nicht: Der geschäftsführende Gesellschafter der Käfer Werkzeugbau GmbH setzt in diesen volatilen Zeiten auf ehrliche Kommunikation mit den 30 Mitarbeitern und auf Fairplay der Auftraggeber. Das Gespräch führte Nikolaus Fecht, freier Redakteur
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren