Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


Neuer Fräskatalog von Boehlerit

: Boehlerit


Der neue, anwendungsorientierte und übersichtliche Fräskatalog des Hartmetall- und Werkzeugspezialisten Boehlerit umfasst 360 Seiten und bietet durch seine klare Strukturierung eine hervorragende User Experience.

/xtredimg/2021/Fertigungstechnik/Ausgabe321/23849/web/Boehlerit_Fraskatalog_print.jpg
Basis für den neuen Fräskatalog von Boehlerit sind 18 innovative Werkzeugsysteme sowie 19 Schneidstoffsorten auf High-End-Level.

Basis für den neuen Fräskatalog von Boehlerit sind 18 innovative Werkzeugsysteme...

Speziell angeordnete Register definieren das Anwendungsspektrum der Fräswerkzeuge in entsprechende Kapitel und erleichtern die Produktsuche. Neben Schnittwertempfehlungen zu den einzelnen Frässystemen sowie den dazu passenden Werkzeugaufnahmen der Bilz Werkzeugfabrik GmbH & Co. KG sind außerdem entsprechende Ersatzteile, technische Formeln und Berechnungen sowie Lösungsansätze zur Behebung von eventuell auftretenden Problemen bei der Fräsanwendung enthalten. Angepasst auf ein breites Anwendungsspektrum vom Schruppen bis Schlichten sowie zum Plan-, Eck-, 3D- und Vollhartmetallfräsen auf Stahl, Rostfreimaterialien, Guss, Aluminium oder harten Werkstoffen, ermöglicht das umfangreiche Boehlerit Fräsprogramm hohe Prozesssicherheit und Produktivität.

Neu im Fräsprogramm

Die drei Werkzeugsysteme VARIOtec, ISO Chamfer und ISO Plunge sind neu im Fräsprogramm von Boehlerit. Ersteres ist ideal für das Turbinenschaufelfräsen geeignet und bietet überdies für die Kopierbearbeitung abgestimmte Trägerkörper und Schneidstoffe. Das spezielle Design der VARIOtec Werkzeuge unterbindet das Verdrehen der Wendeschneidplatten im Einsatz und liefert somit außergewöhnliche Performance-Ergebnisse. Optimierte Spankammern sorgen für einen hervorragenden Späneabtransport wodurch hohe Schnittdaten und hohe Zerspanungsvolumina realisierbar sind. Mit dem ISO Chamfer hat Boehlerit ein universelles Fräswerkzeug zur Fas- und Entgratbearbeitung entwickelt welches mit verschiedenen Anstellwinkeln erhältlich ist. Das Werkzeugsystem ISO Plunge hingegen eignet sich insbesondere für das Tauchfräsen von Nichteisen-Metallen und hohe Eintauchwinkel sind durch ein speziell entwickeltes Grundkörperdesign realisierbar.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Fräswerkzeuge, Allgemeines

Special Messe-Specials

Im Gespräch

/xtredimg/2021/Fertigungstechnik/Ausgabe345/24075/web/Daniel_Kafer_2021-04.jpgInitiative Fairness+: Auf Augenhöhe geht’s besser
Spannende Monate liegen hinter vielen Unternehmen des Werkzeug- und Formenbaus. Für viele war es ein anstrengender Spagat zwischen politischem Wirrwarr und industriellem Überlebenskampf. Ein Patentrezept für die Corona-Pandemie und die Zeit danach hat auch Daniel Käfer aus Besigheim-Ottmarsheim nicht: Der geschäftsführende Gesellschafter der Käfer Werkzeugbau GmbH setzt in diesen volatilen Zeiten auf ehrliche Kommunikation mit den 30 Mitarbeitern und auf Fairplay der Auftraggeber. Das Gespräch führte Nikolaus Fecht, freier Redakteur
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren