Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


Schmutzdichtes Schnellwechselfutter für kleine und mittlere Losgrößen

: Schunk


Wer die Fertigung von Drehteilen effizient gestalten will, braucht wartungsarme und ausfallsichere Präzisionsspannmittel, die sich schnell umrüsten und gegebenenfalls auch automatisiert beladen lassen. Das Backenschnellwechselfutter SCHUNK ROTA THW3 ist mit seiner patentierten Abdichtung der Futtermechanik genau darauf abgestimmt. Anwender profitieren von einer dauerhaft hohen Prozessstabilität, konstanten Spannkräften und langen Wartungsintervallen.

/xtredimg/2021/Fertigungstechnik/Ausgabe321/23606/web/ROTA_THW3.jpg
Das Backenschnellwechselfutter SCHUNK ROTA THW3 ist mit einer patentierten Abdichtung ausgestattet, die dauerhaft konstante Spannkräfte, lange Wartungsintervalle und eine hohe Zuverlässigkeit gewährleistet. (Bild: Schunk)

Das Backenschnellwechselfutter SCHUNK ROTA THW3 ist mit einer patentierten Abdichtung...

Multitalent für unterschiedlichste Einsätze

Ausgestattet mit einem Backenschnellwechselsystem lässt sich das ROTA THW3 auf CNC-Drehmaschinen, Pick-Up-Drehmaschinen und Dreh-Fräszentren innerhalb kürzester Zeit und mit einer exzellenten Backen-Wechselwiederholgenauigkeit bis < 0,02 mm auf neue Teilespektren umrüsten. So können einmal ausgedrehte Backensätze auch bei anspruchsvollen Toleranzen immer wieder verwendet werden. Der Backenhub der gerade verzahnten Grundbacken liegt je nach Baugröße bei 6,7 bis 10,5 mm. Ein Ringkolben sorgt mit einer direkten Kraftübertragung für einen hohen Wirkungsgrad: Die Spannkraft beträgt in der kleinsten Baugröße 200 bereits bei 64 kN; ab der Baugröße 400 erzielt das Futter 240 kN. Sein gehärteter und extrem steifer Grundkörper stellt sicher, dass auch bei maximaler Beanspruchung präzise und zuverlässig zerspant werden kann. Dank der optimierten Außenkontur ist das Futter auch für Fräsbearbeitungen bestens geeignet. Eine große Futterbohrung von 52 mm (Baugröße 200) bis 165 mm (Baugröße 630), von vorne wechselbare Schutzbüchsen sowie die Möglichkeit zur Innen- und Außenspannung ermöglichen eine vielseitige Nutzung. Optional lässt sich das Kraftspannfutter mit einem verstellbaren Anschlag ergänzen.

Quickfinder für Spannbacken

Der Spannbacken
Quickfinder von Schunk macht die Suche nach der passenden Spannbacke für das SCHUNK ROTA THW3 zum Kinderspiel: Vier Klicks zu Futterhersteller, -typ, -größe und -detail genügen, schon erhalten Anwender auf Knopfdruck eine Aufstellung aller relevanten Spannbacken aus dem mit über 1.200 Backentypen weltweit größten Standard-Spannbackenprogramm. Die passenden Spannbacken können direkt im Quickfinder ausgewählt und im Schunk-Onlineshop bestellt werden.






Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Drehfutter, Spannfutter

Special Messe-Specials

Im Gespräch

/xtredimg/2021/Fertigungstechnik/Ausgabe345/24075/web/Daniel_Kafer_2021-04.jpgInitiative Fairness+: Auf Augenhöhe geht’s besser
Spannende Monate liegen hinter vielen Unternehmen des Werkzeug- und Formenbaus. Für viele war es ein anstrengender Spagat zwischen politischem Wirrwarr und industriellem Überlebenskampf. Ein Patentrezept für die Corona-Pandemie und die Zeit danach hat auch Daniel Käfer aus Besigheim-Ottmarsheim nicht: Der geschäftsführende Gesellschafter der Käfer Werkzeugbau GmbH setzt in diesen volatilen Zeiten auf ehrliche Kommunikation mit den 30 Mitarbeitern und auf Fairplay der Auftraggeber. Das Gespräch führte Nikolaus Fecht, freier Redakteur
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren